Ärzte Zeitung, 18.08.2015

Vogtland

Ameisen-Befall im OP-Zentrum

PLAUEN. Im HELIOS Vogtland-Klinikum in Plauen haben Ameisen den OP-Plan durcheinander gebracht. 25 Eingriffe mussten vergangenen Mittwoch ausfallen, berichtet die "Freie Presse" unter Berufung auf das sächsische Sozialministerium (Donnerstagausgabe). Das sei etwa die Hälfte der Operationen, die normalerweise an einem Tag durchgeführt werden.

Die Tiere waren auf einem Gang im OP-Zentrum entdeckt worden, gelangten den Angaben zufolge aber nicht bis in die Operationssäle. Eine professionelle Schädlingsbekämpfung wurde engagiert, der betroffene Bereich großflächig gereinigt. Der Zeitung zufolge sollten ab Donnerstag alle Operationen wieder planmäßig durchgeführt werden können. (lup)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »