Ärzte Zeitung, 25.04.2016

Hamburg

Asklepios hält an Kittel-Aus fest

HAMBURG. Der Asklepios-Konzern hält trotz des Appells der Hamburger Ärztekammer, die Entscheidung zu überdenken, an der Abschaffung des Arztkittels fest.

Der Konzern spricht von "durchweg positiven" Reaktionen in der Fachwelt und in der Öffentlichkeit.

Die Bedenken der Hamburger Kammerversammlung, die sich wie berichtet in einer Resolution gegen die Abschaffung des Arztkittels ausgesprochen hatte, hält Asklepios für nicht nachvollziehbar.

Dem Konzern gehe es bei der Abschaffung des Kittels um Hygiene und Patientensicherheit, teilte er mit.

Außer auf Studien zu diesem Thema verwies er etwa auch auf Großbritannien und die Niederlande, wo ebenfalls auf den Kittel verzichtet werde. (di)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »