Ärzte Zeitung, 22.07.2016

Klinik-Management

Sanierung, Kooperation, Marktaustritt?

BAD MERGENTHEIM. Jedes dritte Krankenhaus schreibt laut Krankenhausrating-Report 2016 rote Zahlen. Das Management sieht sich vor multiple Herausforderungen gestellt: steigende Personalkosten bei wachsendem Fachkräftemangel, Unterfinanzierung von notwendigen Investitionen und Überkapazitäten.

Das Seminar "Krankenhäuser im Wandel - von der Unterfinanzierung in den Marktaustritt, Herausforderungen mit neuen Methoden erfolgreich meistern", organisiert von RS Medical Consult wird am 14. September in Nürnberg Antworten auf die Herausforderungen geben.

Themenschwerpunkte: Sind private Kliniken besser gerüstet? Optionen der Krankenhaus-Sanierung? Lösung über Kooperations-Optionen. Zusatzerlöse als Erfolgsfaktor. Krankenhausschließung und mögliche Nachnutzungen, etwa als Medizinisches Versorgungszentrum oder Pflegeeinrichtung. (eb)

Seminar "Krankenhäuser im Wandel -

von der Unterfinanzierung in den Marktaustritt; 14. September; Le Méridien Grand Hotel Nürnberg, 9 bis 17.30 Uhr. Info: www.rsmedicalconsult.com

Topics
Schlagworte
Klinik-Management (11262)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »