1.  Innovationen: NRW will Vorreiter werden

[16.01.2017] NRW-Gesundheitsministerin Steffens sorgt sich, dass das Doppelwahljahr innovativen Konzepten den Wind aus den Segeln nehmen könnte.  mehr»

2.  Mecklenburg-Vorpommern: "Mehr junge Ärzte müssen nachrücken"

[16.01.2017] Die Gesundheitsversorgung in ländlichen Bereichen wird nach Ansicht von Mecklenburg-Vorpommerns Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) eine der zentralen Herausforderungen im Jahr 2017 - vor allem die Fachkräftegewinnung.  mehr»

3.  Zytostatika: Bremer Klinik lenkt ein, Grundsatzproblem bleibt

[16.01.2017] Dürfen Krankenhäuser bei Zytostatika, die aus der eigenen Apotheke kommen und ambulanten Privatpatienten verabreicht werden, für diese Arzneimittel mehr berechnen als die öffentlichen Apotheken? Wahrscheinlich müssen Gerichte die Frage klären.  mehr»

4.  Pflegeausbildung: Zehn Jahre Puffer für die Generalistik

[13.01.2017] Letzte Chance für die Reform der Pflegeberufe? Ein Vorschlag aus der SPD-Fraktion lädt jetzt zum Kompromiss ein.  mehr»

5.  Entlassmanagement: DKG klagt vor dem Sozialgericht

[12.01.2017] Das Entlassmanagement wird Thema vor Gericht: Die Deutsche Krankenhausgesellschaft reicht Klage gegen den Schiedsspruch ein. Die Vorgaben seien ein "bürokratisches Monster".  mehr»

6.  Lippstadt: Frühchen nach Infektion gestorben

[12.01.2017] Im Evangelischen Krankenhaus in Lippstadt ist ein Frühchen nach einer Infektion mit Antibiotika-sensiblen Keimen gestorben. Der Säugling habe bei der Geburt 840 Gramm gewogen und sei nach dem Auftreten der Infektionszeichen sofort behandelt worden, teilt die Klinik mit.  mehr»

7.  Bremen: Klinikverbund kooperiert in puncto Pflege

[12.01.2017] In Bremen haben sich der Klinikverbund Gesundheit Nord und die Hochschule des Stadtstaates in puncto Pflege auf eine Kooperation ab dem Wintersemester 2017/18 geeinigt.  mehr»

8.  Klinikreform: Am Ende ein "Rohrkrepierer"?

[12.01.2017] Die Koalition in Berlin glaubt, mit dem Krankenhausstrukturgesetz die Weichen in Richtung mehr Qualität gestellt zu haben. Die AOK Rheinland/Hamburg dagegen bewertet die Folgen dieses Gesetzes für Patienten sehr skeptisch.  mehr»

9.  Lohngerechtigkeitsgesetz: Klinik-Kritik an Schwesigs Gesetzentwurf

[12.01.2017] Kliniken steht mit dem Lohngerechtigkeitsgesetz nur mehr Bürokratie ins Haus, warnt die DKG.  mehr»

10.  Transplantationen: "Der Reformprozess wirkt"

[12.01.2017] Die Regierung zieht im jüngsten Transplantationsbericht eine positive Bilanz: Verstöße würden zuverlässig aufgedeckt.  mehr»