1.  Hamburg: MVZ findet keine Ärzte und muss schließen

[20.02.2017] Zu Ende März muss das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) in Geesthacht, südlich von Hamburg, seine Praxis für Allgemeinmedizin schließen.  mehr»

2.  Antikorruptionsgesetz: "Kooperationsverträge werden jetzt massenhaft gekündigt"

[20.02.2017] Das Antikorruptionsgesetz verunsichert Ärzte und Kliniken. Viele Kooperationen werden vorsorglich gekündigt:  mehr»

3.  Umfrage: Klinikärzte mit Qualität recht zufrieden

[20.02.2017] Mit der jüngsten Krankenhausreform rückt Qualität in den Fokus der Ressourcenallokation.  mehr»

4.  Handdesinfektion: Lösung für Hygienemuffel

[20.02.2017] Ärzte in Kliniken sind anscheinend oft größere Hygienemuffel als ihre Patienten. Denn sie desinfizieren sich seltener die Hände gerade in sensiblen Bereichen.  mehr»

5.  Umsatzsteuer-Streit: Hessische Klinik verklagt Signal Iduna

[17.02.2017] Die private Emma-Klinik erhebt Umsatzsteuer. Muss sie gar nicht, meint der Versicherer Signal Iduna. Die Klinik sucht nun erneut gerichtliche Klärung.  mehr»

6.  Klinik in Danneberg: Chefarzt lehnt Abruptio ab - und muss gehen

[17.02.2017] Der umstrittene Chefarzt der Gynäkologie in der Capio Elbe-Jeetzel-Klinik in Dannenberg wird laut Presseberichten das Haus verlassen.  mehr»

7.  Sachsen: Wird KV-Bereitschaftspraxis "Blaupause" für weitere Projekte?

[17.02.2017] Am Krankenhaus Emmaus Niesky im Landkreis Görlitz hat eine zentrale Bereitschaftspraxis ihren Betrieb aufgenommen. Sie soll für Patienten an Wochenenden, Brücken- und Feiertagen offenstehen.  mehr»

8.  Implantate: Zertifizierung bedeutet bislang nicht Überwachung

[17.02.2017] Der Europäische Gerichtshof hat sein Urteil zur Haftung bei minderwertigen Brustimplantaten gefällt. Für betroffene Trägerinnen bedeutet die Entscheidung, dass ein Schadenersatz in immer weitere Ferne rückt.  mehr»

9.  Sexueller Übergriff: Ermittlungen gegen Ex-Pfleger der Uniklinik Aachen

[16.02.2017] In der Notaufnahme der Aachener Universitätsklinik soll ein 27 Jahre alter Pfleger einen hilflosen Patienten vergewaltigt haben.  mehr»

10.  Rote Zahlen: Vier von zehn Kliniken in Bayern verbuchen im vergangenen Jahr Defizite

[16.02.2017] 42 Prozent der Krankenhäuser in Bayern haben nach Angaben der Landeskrankenhausgesellschaft BKG im vergangenen Jahr rote Zahlen geschrieben.  mehr»