1.  Neumünster: Klinik-Neubau am Traditionsstandort

[24.04.2017] Das Friedrich-Ebert-Krankenhaus (FEK) in Neumünster wird mit weiteren 27 Millionen Euro aus öffentlichen Mitteln modernisiert. Der Schwerpunktversorger für das zentrale Schleswig-Holstein erhält das Geld für den zweiten Bauabschnitt eines insgesamt 78 Millionen Euro teuren Neubaus.  mehr»

2.  Klinik-Codex: Internisten setzen auf Eid des Hippokrates 2.0

[24.04.2017] Beim Internistenkongress in Mannheim soll ein Klinik-Codex vorgestellt werden. Er ist mehr als ein Zeichen an politische Entscheider. Der Codex muss als Aufruf, ja als Mahnung an die Ärztinnen und Ärzte selbst verstanden werden.  mehr»

3.  Migranten: Herausforderungen für Reha-Mitarbeiter steigen

[24.04.2017] In mancher Reha-Klinik liegt der Anteil der Patienten mit Migrationshintergrund bei 30 Prozent. Damit die Behandlung erfolgreich sein kann, müssen Mitarbeiter besser geschult werden.  mehr»

4.  Stellenbesetzung: Kliniken suchen oft unprofessionell

[21.04.2017] Fachkräftemangel hausgemacht? Ein Personalberater ist der Ansicht, dass Kliniken in Stellenanzeigen und Vorstellungsgesprächen nicht selten vermeidbare Fehler machen.  mehr»

5.  Notfallpatienten: KBV, Kassen und Kliniken streiten weiter

[20.04.2017] Die KBV sieht in der seit 1. April geltenden Neuregelung der Notfallversorgung eine Entlastung der Krankenhäuser. KBV-Chef Dr.  mehr»

6.  Sexuelle Gewalt: Neues Konzept zur Prävention von Übergriffen

[20.04.2017] Sexuelle Gewalt verstehen und stoppen: Das ist das Ziel eines bislang einmaligen Behandlungskonzepts.  mehr»

7.  Bertelsmann-Stiftung: Institut soll E-Akte in die Hand nehmen

[20.04.2017] Die Selbstverwaltung hat sich bei der elektronischen Gesundheitskarte bislang nicht gerade ins Zeug gelegt. Das soll sich zur Einführung der elektronischen Patientenakte nicht wiederholen, fordern Experten der Bertelsmann Stiftung.  mehr»

8.  Interview zur Standardisierung in der IT: "IHE-Archiv hilft vor allem Ärzten"

[19.04.2017] 13 Standorte unter einem Dach : Die konsequente Nutzung von IT-Standards hilft zukünftig den BG Kliniken, von dieser Struktur insbesondere medizinisch zu profitieren, so IT-Leiter Eckhard Oesterhoff im Gespräch.  mehr»

9.  Klinik-IT / E-Health: BG Kliniken setzen auf IHE als innovativen Standard

[19.04.2017] Einheitliche Standards sind in der Klinik-IT-Landschaft noch lange nicht Realität. Sie sind aber gerade beim Zusammenwachsen von Krankenhäusern entscheidend, wie das Beispiel der BG Kliniken zeigt. Durchaus wegweisend ist hier die Initiative IHE.  mehr»

10.  Tipps für die Abrechnung: Auf Station hilft der Taschenrechner

[19.04.2017] Bei einem Patienten, der im Krankenhaus liegt, müssen niedergelassene Ärzte bei der Abrechnung genau aufpassen. Vor allem bei Privatpatienten gilt es, genau zu rechnen, da in der Regel die Honorare gemindert werden müssen. Es gibt allerdings Ausnahmen.  mehr»