Samstag, 30. Mai 2015

1. Stationäre Palliativversorgung: Rausholen, was rauszuholen ist?

[29.05.2015] "Schwarze Zahlen" in der stationären Palliativversorgung - wichtiges Ziel für Kliniken und kontrovers diskutiertes Thema zugleich. mehr»

2. Frühchen in der Charité: Keimbefall geht wohl auf eine Mutter zurück

[29.05.2015] Die Frühchenstation der Berliner Uniklinik Charité ist mit dem Keim Serratia marcescens befallen. Vier Neugeborene sind damit infiziert. Die Gegenmaßnahmen laufen auf Hochtouren. mehr»

3. Kliniken in Nordost: Hybride gesucht

[29.05.2015] Fast ein Wunder: In Mecklenburg-Vorpommern herrscht weitgehender Konsens, wie sich die Krankenhauslandschaft entwickeln muss. mehr»

4. Studien an Kieler Keim: Strategie gegen resistenten Acinetobacter

[29.05.2015] Antimikrobielle Peptide können multiresistente Erreger offenbar sehr wirksam abtöten. mehr»
Neue Beiträge zu Klinik-Management

5. Charité: Darmkeime auf Frühchenstation

[29.05.2015] Wegen Darmkeimen auf einer Neugeborenen-Intensivstation der Berliner Charité werden dort keine weiteren Frühgeborenen mehr aufgenommen. Das teilte das Klinikum am Donnerstag mit. mehr»

6. Nachbesetzt: Mühlenkreiskliniken komplettieren Vorstand

[28.05.2015] Dr. Kristin Drechsler wird Stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Mühlenkreiskliniken (MKK). mehr»

7. Zytostatika: Regio Kliniken modernisieren Labor

[28.05.2015] Die Regio Kliniken haben in ihrer Zentralapotheke am Klinikum Elmshorn ein neues Reinraumlabor zur Herstellung von Zytostatika in Betrieb genommen. Für mehr als 300. mehr»

8. Hamburg: Wirtschaftsfaktor Krankenhaus

[28.05.2015] Die Hamburger Kliniken sind ein wichtiger Auftraggeber für externe Dienstleister in der Hansestadt. Laut einer Umfrage beauftragt jedes Krankenhaus im Durchschnitt mehr als 50 externe Unternehmen, wie Gebäudereinigungen, Wäschedienste, Kantinen oder Handwerker. mehr»

9. Neues Kompetenz-Zentrum: Bayern rüstet die neurologische Forschung auf

[28.05.2015] In München soll sich ein neues Komptenz-Zentrum für Schlaganfall- und Demenzforschung etablieren. mehr»

10. Compliance: Kliniken gehen zu lax mit ihren Risiken um

[28.05.2015] Ob Abrechnungsfehler, Hygienemängel oder Verstöße gegen Arbeitsrichtlinien - das interne Compliance Management soll Klinikmitarbeitern eine Richtschnur an die Hand geben. Doch die meisten Klinikleitungen versagen bei der Umsetzung - mit Folgen fürs gesamte Haus. mehr»