Donnerstag, 2. April 2015

91. Fresenius: Rekordfahrt mit Hindernissen

[25.02.2015] Die Erstkonsolidierung der akquirierten Rhön-Kliniken hat der Fresenius-Sparte Helios 2014 einen Gewinnschub beschert. Der sorgte auch auf Konzernebene für eine neue Bestmarke nach Steuern. mehr»

92. In NRW: Grippewelle halb so wild

[25.02.2015] Während die Grippewelle viele Kliniken in Bayern, Niedersachsen und Baden-Württemberg in die Bredouille bringt, sieht es im bevölkerungsreichsten Bundesland in NRW wesentlich entspannter aus. Probleme gibt es aber bei der Blutspende. mehr»

93. Umsatzsteuer: BFH stärkt Privatkliniken

[24.02.2015] Privatkliniken könnten künftig häufiger als bisher von der Umsatzsteuer befreit sein. Die engen deutschen Regelungen verstoßen gegen EU-Recht, auf das sich die Kliniken unmittelbar berufen können, befindet in einem jetzt veröffentlichten Urteil der Bundesfinanzhof. mehr»

94. Bad Wimpfen: SRH peppt neurologische Reha in auf

[24.02.2015] Ein Neubau mit modernen Patientenzimmern, neuesten Therapiegeräten und einem Referenzzentrum für computergestützte Therapie soll nach Angaben des privaten Klinikbetreibers SRH ab sofort dessen Gesundheitszentrum in Bad Wimpfen aufwerten. mehr»
Neue Beiträge zu Klinik-Management

95. Statistisches Bundesamt: 2013 mehr Klinikaufenthalte wegen Grippe

[24.02.2015] Im Jahr 2013 wurden in Deutschland deutlich mehr Patienten wegen einer Grippe vollstationär im Krankenhaus behandelt als im Jahr davor, meldet das Statistische Bundesamt. Regional zeigen sich große Unterschiede. mehr»

96. Sana Klinikum Offenbach: Zweites Herzkatheter-Labor

[24.02.2015] Am Sana Klinikum Offenbach ist an der Medizinischen Klinik I für Kardiologie, Internistische Intensivmedizin und Allgemeine Innere Medizin ein eine Million Euro teures zweites Herzkatheter-Labor mit 3D-Mappingsystem und einem elektrophysiologischem Messplatz an den Start gegangen. mehr»

97. Patientenbetten auf dem Flur: Grippewelle bringt Kliniken in Bredouille

[23.02.2015] Die Grippewelle setzt Deutschland zu: Es gibt immer mehr Kranke, was manche Kliniken in Schwierigkeiten bringt. Einige Krankenhäuser sind so überfüllt, dass Patienten auf dem Gang übernachten müssen. mehr»

98. Sturz in Klinik: Wer Hilfe ablehnt, ist selber schuld

[23.02.2015] Wenn Patienten nach einer Operation auf eigenen Wunsch ohne Hilfe des Pflegepersonals auf die Toilette gehen, ist das Krankenhaus im Falle eines Sturzes nicht haftbar zu machen. So entschied kürzlich das Oberlandesgericht Hamm (Az.: 26 U 13/14). mehr»

99. ZI kontert DKG: Vertragsärzte behandeln Großteil der Notfallpatienten

[20.02.2015] Um die Behandlung von ambulanten Notfallpatienten ist eine Diskussion entbrannt: Das ZI kontert nun die Modellrechnungen und Aussagen der Krankenhäuser. mehr»

100. Klinikreform: AOK will über Zentren die Qualität sichern

[20.02.2015] Die AOK drängt darauf, die Krankenhauslandschaft mithilfe von zertifizierten Zentren umzubauen. In der geplanten Klinikreform sieht Vorstand Uwe Deh bislang nicht mehr als eine "Ideensammlung". mehr»