Montag, 22. Dezember 2014

91. Marburger Bund fordert: Schluss mit den 24-Stunden-Schichten

[19.11.2014] Gehälter rauf, Bereitschaftsdienste runter: Der Marburger Bund setzt auch in der neuen Tarifrunde für Ärzte an kommunalen Kliniken auf eine Doppelstrategie. Die Arbeitgeber winken ab. mehr»

92. Bayern: Frust bei Klinik-Ärzten wird von Tag zu Tag größer

[19.11.2014] Gefangen in bürokratischen Zwängen, beschäftigt mit Arbeiten, die sie als überflüssig erleben, gestresst durch Vorgaben, die für steigenden Druck sorgen: Bayerns Klinikärzte sind extrem frustriert. mehr»

93. Abrechnung: In Kurklinik Thaimassagen auf Kassenkosten?

[19.11.2014] Ein Chefarzt einer psychosomatischen Kurklinik in Oberschwaben soll über Jahre hinweg Thai- und Hawaiimassagen auf Kosten der Kassen abgerechnet haben. Diesen soll ein Schaden von 2,5 Millionen Euro entstanden sein, wie die Staatsanwaltschaft Ravensburg vor Kurzem mitteilte. mehr»

94. Ebola-Prävention: Kits und mehr für den Kampf gegen die Seuche

[19.11.2014] Medizintechnik könnte effektiv dabei helfen, die weitere Verbreitung des Ebola-Virus in Westafrika zu bekämpfen. Mit welchen Produktlösungen zeigten Anbieter der Branche auf der Medizinmesse Medica in Düsseldorf. mehr»
Neue Beiträge zu Klinik-Management

95. Klinikmanagement: Siemens setzt auf langfristige Partnerschaften

[18.11.2014] Der Medizintechnikanbieter Siemens will Kliniken im Ultraschall- und Röntgenbereich von der Kosteneffizienz mehrjähriger Systempartnerschaften überzeugen. mehr»

96. MVZ: Rückenwind für Versorgungszentren?

[18.11.2014] Branchenbeobachter rechnen mit einer neuen MVZ-Gründungswelle. Das gelte insbesondere für Medizinische Versorgungszentren, die von Krankenhäusern betrieben werden, prognostizierte der Vorsitzende des Bundesverbands Medizinische Versorgungszentren (BMVZ), Dr. mehr»

97. Bundeskartellamt: Klinikum Friedrichshafen darf zukaufen

[18.11.2014] Das Bundeskartellamt hat das Vorhaben des Klinikums Friedrichshafen, die Klinik Tettnang zu erwerben, ohne Auflagen freigegeben. mehr»

98. Niedersachsen: Hat ein Pfleger jahrelang gemordet?

[18.11.2014] Eine Sonderermittlungsgruppe der Polizei geht Hinweisen nach, dass ein Krankenpfleger in Niedersachsen über Jahre hinweg mehr als 170 Patienten getötet haben soll. Einige der Leichen werden jetzt möglicherweise exhumiert. mehr»

99. Ökonomen raten: DRG sollen auch Investitionen finanzieren

[17.11.2014] Einen stark akzentuierten Qualitätswettbewerb über Selektivverträge fordern Gesundheitsökonomen für den stationären Sektor. Sie denken damit über die Regierungspläne hinaus. mehr»

100. Ebola: Klinikbett und zugleich mobile Isolierstation

[17.11.2014] Das "Galileo Ebola Bed" von Savion Industries aus Israel verspricht, die Behandlung von Patienten mit hochinfektiöser Krankheit (z. B. Ebola) zu verbessern. Clou der in Düsseldorf bei der Medica vorgestellten entwicklung: Der Erkrankte könne samt Isolierstation ohne größeren Aufwand transportiert mehr»