Sonntag, 23. November 2014

11. Klinikmanagement: Siemens setzt auf langfristige Partnerschaften

[18.11.2014] Der Medizintechnikanbieter Siemens will Kliniken im Ultraschall- und Röntgenbereich von der Kosteneffizienz mehrjähriger Systempartnerschaften überzeugen. mehr»

12. MVZ: Rückenwind für Versorgungszentren?

[18.11.2014] Branchenbeobachter rechnen mit einer neuen MVZ-Gründungswelle. Das gelte insbesondere für Medizinische Versorgungszentren, die von Krankenhäusern betrieben werden, prognostizierte der Vorsitzende des Bundesverbands Medizinische Versorgungszentren (BMVZ), Dr. mehr»

13. Bundeskartellamt: Klinikum Friedrichshafen darf zukaufen

[18.11.2014] Das Bundeskartellamt hat das Vorhaben des Klinikums Friedrichshafen, die Klinik Tettnang zu erwerben, ohne Auflagen freigegeben. mehr»

14. Niedersachsen: Hat ein Pfleger jahrelang gemordet?

[18.11.2014] Eine Sonderermittlungsgruppe der Polizei geht Hinweisen nach, dass ein Krankenpfleger in Niedersachsen über Jahre hinweg mehr als 170 Patienten getötet haben soll. Einige der Leichen werden jetzt möglicherweise exhumiert. mehr»
Neue Beiträge zu Klinik-Management

15. Ökonomen raten: DRG sollen auch Investitionen finanzieren

[17.11.2014] Einen stark akzentuierten Qualitätswettbewerb über Selektivverträge fordern Gesundheitsökonomen für den stationären Sektor. Sie denken damit über die Regierungspläne hinaus. mehr»

16. Ebola: Klinikbett und zugleich mobile Isolierstation

[17.11.2014] Das "Galileo Ebola Bed" von Savion Industries aus Israel verspricht, die Behandlung von Patienten mit hochinfektiöser Krankheit (z. B. Ebola) zu verbessern. Clou der in Düsseldorf bei der Medica vorgestellten entwicklung: Der Erkrankte könne samt Isolierstation ohne größeren Aufwand transportiert mehr»

17. Krankenhaustag: Kliniken klagen über fehlendes Personal

[17.11.2014] Kliniken fehlt qualifiziertes Personal, um etwa die Hygiene zu verbessern. Grund: Es mangele an Geld von den Kassen. mehr»

18. Medizintechnik: Kliniken als Bremser

[17.11.2014] Zwei Drittel des Umsatzes erzielen deutsche Medizintechnikfirmen mit Exporten. Im Inland wird die Branche durch die Mittelknappheit der Kliniken gebremst. mehr»

19. Künstliche Gelenke: Neues Register sorgt für mehr Patientensicherheit

[17.11.2014] Der Einbau künstlicher Gelenke zählt zu den häufigsten Operationen in Deutschland. Doch oft mangelt es noch an Transparenz. Das Endoprothesenregister soll Licht ins Dunkel bringen. mehr»

20. Uniklinik Mannheim: Orgamed sorgt jetzt für Sauberkeit

[14.11.2014] Am Mannheimer Uniklinikum wird das Sterilgut ab sofort unter Aufsicht des Dortmunder Dienstleisters Orgamed aufbereitet. Die Aufbereitungseinheiten wurden inzwischen zu einer zentralen Einheit zusammengefasst und direkt der Geschäftsführung unterstellt. mehr»