11.  Neuer PKV-Dienstleister: Hilfe für Hausärzte

[01.12.2016] Die neue Leistungsmanagement-Gesellschaft privater Krankenversicherer soll das Versorgungsmanagement optimieren. Erprobt wird das Konzept in den Asklepios-Kliniken in Hamburg. Der bundesweite Rollout wird im Erfolgsfall angestrebt.  mehr»

12.  Klinik: Turbulenzen um ein Vorzeigeprojekt

[01.12.2016] Das Einbecker Bürgerspital genießt den Ruf als ein Vorzeigeprojekt in Niedersachsen. Doch jetzt steht Ärger ins Haus es gibt einen Streit um Gehälter der Ärzte. Der Marburger Bund übt harsche Kritik.  mehr»

13.  Qualitätsmonitor: Patienten landen zu oft in falscher Klinik

[30.11.2016] Viele Herzinfarkt-Patienten in Deutschland werden laut einer Studie der Krankenkasse AOK nicht optimal versorgt. Rund 40 Prozent der Krankenhäuser, die 2014 Herzinfarkte behandelten, verfügten nicht über ein Herzkatheterlabor.  mehr»

14.  Klinikplan: Hessen soll starke Personaldecke zusagen

[30.11.2016] Die Novellierung des Hessischen Klinikplans läuft. Nun hat die Kammer Forderungen vorgetragen.  mehr»
Neue Beiträge zu Klinik-Management

15.  Klinikfinanzierung: Steffens fordert zusätzliche Mittel vom Land

[30.11.2016] Die nordrhein-westfälische Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne) hält eine Reform der Klinikfinanzierung für notwendig.  mehr»

16.  Nebentätigkeit Notdienst: Vorschlag in der Schublade

[30.11.2016] Die Bundesregierung hat einen Gesetzesvorschlag erarbeitet, um Honorarärzte im Rettungsdienst von Sozialabgaben zu befreien. Unterdessen spitzt sich die Versorgungslage in Mecklenburg-Vorpommern zu.  mehr»

17.  Fall Niels H.: Arzt und Pfleger nicht mehr am Patienten

[30.11.2016] Das Josef-Hospital Delmenhorst, zu dem auch das ehemalige städtische Klinikum gehört, hat einen Arzt und zwei Pflegekräfte, die unter Anklage stehen, versetzt.  mehr»

18.  Sicherer Datentransfer: "Ärzte sind zu zurückhaltend"

[30.11.2016] Die KV Hamburg will die Praxen für Datensicherheit sensibilisieren und das KV SafeNet als sichere Infrastruktur etablieren. Doch die Niedergelassenen sind skeptisch.  mehr»

19.  Cyberkriminalität: Staat verordnet Gesundheitswesen eine IT-Sicherheitskur

[30.11.2016] Hackerangriffe auf deutsche Klinik-IT-Infrastrukturen oder auf vernetzte Medizintechnik sind jederzeit denkbar. Nimmt der Gesetzgeber Kliniken bald in die Cyber-Abwehrpflicht, so obliegt der Schutz von Medizinprodukten allein den Anbietern.  mehr»

20.  Nordrhein-Westfalen: Piraten fordern Geld für Digitalisierung

[29.11.2016] KÖLN. Die Piraten-Partei in Nordrhein-Westfalen fordert die Landesregierung auf, 600 Millionen Euro in die digitale Infrastruktur der Krankenhäuser im Land zu investieren.  mehr»