Donnerstag, 2. April 2015

21. CIRS: Oft überwiegt die Angst

[24.03.2015] Interne Berichts- und Lernsysteme ("CIRS") sind Pflicht in jeder Klinik. Sie werden von den Mitarbeitern aber unterschiedlich stark genutzt. Oft ist die Resonanz mau. Ein Grund dafür: Angst, vom Arbeitgeber für Fehler belangt zu werden. mehr»

22. Klinik-Hygiene: Gröhes Plan gegen Killer-Keime

[23.03.2015] Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) nutzt die G 7-Präsidentschaft Deutschlands, um den Kampf gegen multiresistente Klinik-Keime auszuweiten. In einem Zehn-Punkte-Programm nennt er jetzt konkrete Schritte. mehr»

23. In Kliniken: Darum ist die Todesgefahr am Wochenende höher

[20.03.2015] Wer am Wochenende ins Krankenhaus muss, hat schlechtere Karten als an Werktagen: Die Wahrscheinlichkeit, dem Leiden zu erliegen, ist am Samstag und Sonntag höher. Das liegt jedoch nicht an den Kliniken, sondern an den Patienten. mehr»

24. Uniklinik Frankfurt: Mit System Medikationsfehler vermeiden

[19.03.2015] Die Frankfurter Universitätsklinik bringt ihr Qualitätsmanagement auf Vordermann. Mitarbeiter sollen kritische Ereignisse künftig anonym melden können. Die Arzneimittelabgabe wird gleich in mehreren Punkten optimiert. mehr»
Neue Beiträge zu Klinik-Management

25. Charité: Spitzenplatz im Index Frauen und Karriere

[19.03.2015] Die Universitätsklinik Charité in Berlin hat im Frauen-Karriere-Index des Bundesfamilienministeriums den vierten Platz belegt, hinter Hewlett Packard, Deutsche Telekom, Airbus sowie Randstad (beide auf Platz drei). mehr»

26. Urteil zu Wundinfektion: Aufklärung fehlt - dennoch kein Fehler!

[19.03.2015] Auch wenn ein Patient nicht ausreichend über Wundinfektionsgefahren aufgeklärt wurde, haftet eine Klinik nicht, wenn der Patient selbst bei einer ordnungsgemäßen Aufklärung in den Eingriff eingewilligt hätte. Das hat das Oberlandesgericht Hamm (OLG) in einem rechtskräftigen Urteil entschieden. mehr»

27. Klinikkatalog: Investitionen sollen besser eingesetzt werden

[18.03.2015] Krankenhausgesellschaft, PKV und Kassen haben sich auf einen neuen Katalog geeinigt, mit dem Investitionsmittel zielgerichteter eingesetzt werden können. mehr»

28. BSG: Klinik trägt das Lieferrisiko

[18.03.2015] Eine Klinik kann Mehrkosten, die durch Versorgungslücken bedingt sind, nicht auf die Kasse abwälzen. Das Bundessozialgericht hat dieses Prinzip anlässlich eines Streits um die Versorgung mit Thrombozytenkonzentraten bestätigt. mehr»

29. Notfallbehandlung: Ministerium kassiert neue EBM-Regelung

[17.03.2015] Rolle rückwärts bei den Vergütungsregeln für die Notfallbehandlung: Das Bundesgesundheitsministerium hat den Beschluss des Bewertungsausschusses mehr»

30. Keimscreening: Bundesratsinitiative für höheres Entgelt

[17.03.2015] Screening-Untersuchungen in Krankenhäusern sollen besser vergütet werden. Dieses Ziel wollen die Landesregierungen von Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein mit einer gemeinsamen Bundesratsinitiative erreichen. mehr»