Freitag, 24. Oktober 2014

31. Verkauf an Helios: Portfoliobereinigung bei Rhön ist abgeschlossen

[14.10.2014] Der private Klinikbetreiber Rhön AG hat die Portfoliobereinigung im Kontext des Klinikverkaufs an Helios abgeschlossen. mehr»

32. NRW: Klinik-Verweildauer weiter gesunken

[14.10.2014] Die Zahl der an nordrhein-westfälischen Krankenhäusern angestellten Ärzte ist im vergangenen Jahr um 2,9 Prozent auf 37 915 gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes gab es im Pflegedienst mit 100 269 insgesamt 1,4 Prozent mehr Beschäftigte als 2012. mehr»

33. Klinik meldet: Leipziger Ebola-Patient gestorben

[14.10.2014] Fünf Tage haben Ärzte in Leipzig um das Leben eines Ebola-Kranken aus Afrika gekämpft - doch vergebens. Der 56-Jährige ist jetzt gestorben. Das RKI plädiert dafür, seine Leiche einzuäschern. Doch das wirft religiöse Fragen auf, denn der Mann war Muslim. mehr»

34. Krankenhäuser: Patientennöte nicht Finanznot opfern!

[14.10.2014] Krankenhäuser sollten sich außer mit Finanz- und Strukturproblemen auch mit den nicht-medizinischen Nöten ihrer Patienten auseinandersetzen. mehr»
Neue Beiträge zu Klinik-Management

35. Klinikfinanzierung: Keine Korrektur an Zuschlag und Abschlägen

[14.10.2014] Versorgungszuschlag und Mehrleistungsabschläge für Krankenhäuser bleiben vorerst weiter entkoppelt. Darauf haben sich die Regierungsfraktionen im Bundestag verständigt. mehr»

36. Brandenburgs künftiger Koalitionsvertrag: Gesundheit unter "ferner liefen"

[14.10.2014] Anderthalb Seiten zum Thema Gesundheit, zum Teil wörtlich aus Wahlprogrammen abgeschrieben: SPD und Linke erwecken in ihrem 70-seitigen Entwurf des Koalitionsvertrags nicht den Eindruck, als hätte die Gesundheit eine besondere Bedeutung. mehr»

37. Wahlleistungen: Behandlung durch Chefarzt nicht zwingend

[13.10.2014] Wenn ein Patient im Krankenhaus ausschließlich durch den Chefarzt operiert werden will, muss er das durch eine Erklärung explizit deutlich machen. mehr»

38. Kliniken: Am Verbotsvorbehalt wird gerüttelt

[13.10.2014] Entlassmanagement, Zweitmeinung, frühe Nutzenbewertung von Medizinprodukten: Der Entwurf des Versorgungsgesetzes hat weitreichende Folgen auch für Kliniken. mehr»

39. Kliniken: Am Verbotsvorbehalt wird gerüttelt

[13.10.2014] Entlassmanagement, Zweitmeinung, frühe Nutzenbewertung von Medizinprodukten: Der Entwurf des Versorgungsgesetzes hat weitreichende Folgen auch für Kliniken. mehr»

40. Verkauf: KMG-Gruppe übernimmt Klinikum Boizenburg

[09.10.2014] Die Rhön AG hat das Klinikum Boizenburg an den privaten brandenburgischen Gesundheitskonzern KMG Kliniken verkauft. KMG betreibt hauptsächlich in der Region zwischen Rostock und Berlin mehrere Akutkrankenhäuser, Medizinische Versorgungszentren sowie Altenpflegeheime. mehr»