41.  Kliniken in Rheinland-Pfalz: "Drei Millionen mehr reichen nicht"

[05.04.2017] Rheinland-Pfalz stockt die Investitionsmittel für die Krankenhäuser um drei Millionen Euro auf. Kassen und Krankenhausgesellschaft ist das viel zu wenig.  mehr»

42.  Bundeskabinett beschließt: Personaluntergrenzen für Krankenhäuser kommen

[05.04.2017] Das Bundeskabinett hat die Einführung von Personalmindestgrenzen beschlossen und macht der Selbstverwaltung Druck. Vorgesehen sind unter anderem Vergütungsabschläge für Kliniken, die Vorgaben nicht erfüllen.  mehr»

43.  Belegarztmodell: Prämien rufen Staatsanwalt auf den Plan

[05.04.2017] Eine Klinik in Eckernförde soll Belegärzten die Haftpflichtprämien bezahlt haben. Dafür interessiert sich jetzt die Kieler Staatsanwaltschaft.  mehr»

44.  Sachsen: Neues Mutter-Kind-Zentrum am Klinikum Zittau

[04.04.2017] Am Klinikum Oberlausitzer Bergland im ostsächsischen Zittau ist ein neues Mutter-Kind-Zentrum eingeweiht worden. Pädiatrie und Geburtshilfe befinden sich nun unter einem Dach, wie das sächsische Sozialministerium mitteilte.  mehr»

45.  Rheinland-Pfalz: Drei Millionen Euro mehr für Krankenhäuser

[04.04.2017] Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz erhalten in diesem Jahr drei Millionen Euro mehr als 2016. Das geht aus dem Krankenhausinvestitionsprogramm hervor, das Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) am Montag in Mainz vorgestellt hat.  mehr»

46.  Schleswig-Holstein: Politik bekennt sich zu Uniklinikum

[04.04.2017] Seit langem fordert das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein eine zukunftssichere Finanzierung. Auf einer Veranstaltung in Neumünster sagten die großen Parteien dem Klinikum dies nun zu egal, wie die Landtagswahl ausgeht.  mehr»

47.  Klinikpersonal: Linksfraktion plädiert für Pflegeschlüssel

[04.04.2017] Die Linken üben in puncto Pflegenotstand Kritik an Fallpauschalen. Sie fordern für den Pflegedienst feste Personalschlüssel.  mehr»

48.  Neuer Höchststand: Krankenhäuser in Baden-Württemberg fahren 145 Millionen Euro Defizit ein

[04.04.2017] Das Defizit der Krankenhäuser in Baden-Württemberg hat 2015 mit 145 Millionen Euro einen neuen Höchststand erreicht.  mehr»

49.  Klinikmanagement: UKE prämiert für pfiffiges Fundraising

[04.04.2017] Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) hat im Zuge des diesjährigen Deutschen Hochschulfundraisingpreises des Deutschen Hochschulverbandes (DHV) einen Anerkennungspreis bekommen.  mehr»

50.  Spracherkennung: Kliniken weiterhin Terra incognita

[04.04.2017] Effiziente Spracherkennungssysteme werden von Klinikärzten bei der Dokumentation kaum genutzt.  mehr»