Samstag, 25. Oktober 2014

41. Wahlleistungen: Behandlung durch Chefarzt nicht zwingend

[13.10.2014] Wenn ein Patient im Krankenhaus ausschließlich durch den Chefarzt operiert werden will, muss er das durch eine Erklärung explizit deutlich machen. mehr»

42. Kliniken: Am Verbotsvorbehalt wird gerüttelt

[13.10.2014] Entlassmanagement, Zweitmeinung, frühe Nutzenbewertung von Medizinprodukten: Der Entwurf des Versorgungsgesetzes hat weitreichende Folgen auch für Kliniken. mehr»

43. Kliniken: Am Verbotsvorbehalt wird gerüttelt

[13.10.2014] Entlassmanagement, Zweitmeinung, frühe Nutzenbewertung von Medizinprodukten: Der Entwurf des Versorgungsgesetzes hat weitreichende Folgen auch für Kliniken. mehr»

44. Verkauf: KMG-Gruppe übernimmt Klinikum Boizenburg

[09.10.2014] Die Rhön AG hat das Klinikum Boizenburg an den privaten brandenburgischen Gesundheitskonzern KMG Kliniken verkauft. KMG betreibt hauptsächlich in der Region zwischen Rostock und Berlin mehrere Akutkrankenhäuser, Medizinische Versorgungszentren sowie Altenpflegeheime. mehr»

45. Hamburg: UKE beteiligt sich an Klinikum Bad Bramstedt

[09.10.2014] Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) übernimmt Anteile am Klinikum Bad Bramstedt. Künftig hält das UKE 16,98 Prozent an der Spezialklinik im Nachbarland Schleswig-Holstein. mehr»

46. Berlin: Große Erwartungen an neues Gesundheitszentrum

[09.10.2014] Am Unfallkrankenhaus Berlin ist ein neues Gesundheitszentrum in Betrieb gegangen. Davon erhoffen sich Politiker wie Betreiber erhebliche Entlastung - für die ambulante Versorgung aber auch die Rettungsstelle. mehr»

47. DRG-Streit: BSG erlaubt weiter Klinikklagen

[08.10.2014] Seit Einführung der Fallpauschalen streiten Kassen und Krankenhäuser immer häufiger über das Honorar. Im Zweifel sollen Schiedsstellen schlichten - doch bisher gibt es keine einzige. Das Urteil des Bundessozialgerichts lässt Kliniken nun hoffen. mehr»

48. PEPP: Koalition will schrittweise Entgelt-Reform

[08.10.2014] Die Grünen wollen eine umfassende Revision des Entgeltsystems, die Koalitionsfraktionen sagen Nein. mehr»

49. NRW: Mehr angestellte Ärzte in Kliniken

[07.10.2014] In Nordrhein-Westfalen ist die Zahl der angestellten Ärzte in Krankenhäusern 2013 gestiegen. Auch wurden mehr Patienten behandelt, diese blieben aber kürzer in der Klinik als noch 2012. mehr»

50. Frankfurt: Kliniken wollen mit Drohnen Blut verschicken

[07.10.2014] Mit fliegenden Drohnen wollen Frankfurter Krankenhäuser künftig beim Bluttransport Zeit sparen. Erste Tests sind erfolgreich verlaufen. mehr»