61. Klinik Wolgast: Abteilungen bleiben dicht

[04.07.2016] Die Hoffnung der "Volksinitiative für den Erhalt des Kreiskrankenhauses Wolgast" auf die Wiederöffnung geschlossener Abteilungen hat einen Dämpfer erfahren. Die Politik will sich aber erneut mit dem Thema beschäftigen. mehr»

62. Unikliniken: Nur jeder zehnte Top-Posten ist weiblich besetzt

[04.07.2016] Mehr als jeder zweite Studienplatz in der Medizin ist heute von Frauen besetzt - doch in den Chefetagen der Unikliniken ist es nur jeder zehnte Posten. Eine aktuelle Studie des Ärztinnenbundes zeigt, wo es besonders hapert. mehr»

63. Metastasen-Zentrum: Charité gründet Anlaufstelle für Patienten

[01.07.2016] Patienten mit fortgeschrittenen Tumorerkrankungen will das neue Metastasenzentrum der Berliner Uniklinik Charité künftig besser versorgen. Das interdisziplinäre Zentrum am Campus Charité Mitte soll solchen Patienten als Anlaufstelle dienen. mehr»

64. Frühchen nicht versorgt: Klinik muss Schmerzensgeld zahlen

[01.07.2016] Nach dem Tod eines Frühchens hat das Kölner Landgericht ein Krankenhaus und den zuständigen Arzt zur Zahlung von 15.000 Euro Schmerzensgeld verurteilt. mehr»
Neue Beiträge zu Klinik-Management

65. Land unter in Bayern: Krankenhaus unter Wasser

[01.07.2016] Das Krankenhaus im ostbayerischen Waldkirchen wurde am vergangenen Samstag infolge sturzflutartiger Regenfälle überschwemmt. Patienten und Mitarbeiter waren aber nicht gefährdet. mehr»

66. Unimedizin Greifswald: Defizit höher als erwartet

[01.07.2016] Die Verluste der Uniklinik in Greifswald steigen. Nun soll ein Sanierungsplan helfen, wieder in die schwarzen Zahlen zu kommen. mehr»

67. TAVI: Ist die Herzchirurgie im Haus wirklich ein Muss?

[01.07.2016] TAVI-Ops werden immer sicherer. Ist die Forderung, dass es im TAVI-Zentrum neben einer Kardiologie auch eine Herzchirurgie geben muss, noch zeitgemäß? Neue Studiendaten sprechen jedenfalls gegen eine solche Verpflichtung. mehr»

68. Wirtschaftsauskunftei: Klinikpleiten zählen zu größten Insolvenzen

[30.06.2016] Insolvenzen sind in Deutschland weiter rückläufig. Laut der Wirtschaftsauskunftei Creditreform gab es im ersten Halbjahr 2016 mit 10.750 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 6,8 Prozent weniger Unternehmenspleiten. mehr»

69. Baden-Württemberg: Kliniken liefern Zahlen zu vierfach resistenten Keimen

[28.06.2016] Die Baden-Württemberger Initiative zu Klinikkeimen bringt erste Ergebnisse. Im zweiten Halbjahr 2015 fanden sich nach Angaben der Techniker Krankenkasse (TK) bei 416 Patienten gramnegative Erreger, die gegen alle vier klinisch relevanten Antibiotikagruppen (4MRGN) resistent sind. mehr»

70. Ehtikrat: Kliniken stärker auf Patientenwohl trimmen

[28.06.2016] Bleibt das Patientenwohl in Kliniken auf der Strecke? Der Deutsche Ethikrat jedenfalls kommt zu dem Schluss, dass etliche das Patientenwohl bestimmende Kriterien in der stationären Versorgung zu kurz kommen. mehr»