Sonntag, 20. April 2014

71. Berliner Kliniken: Abgeordnetenhaus berät über Pflegekräfte

[19.03.2014] Die Personalausstattung im Pflegedienst der Berliner Uniklinik Charité und die Bezahlung der Pflegekräfte beim kommunalen Klinikkonzern Vivantes werden zum mehr»

72. Klinikreform: AOK attackiert den Kontrahierungszwang

[19.03.2014] Noch immer wird der Koalitionsvertrag von Union und SPD heiß diskutiert: Im Zusammenhang mit den anstehenden Reformen kritisiert die AOK den Kontrahierungszwang - die PKV hingegen beklagt, im Koalitionsvertrag unerwähnt zu sein. mehr»

73. GBA-Chef: Qualitätsvergütung bleibt langfristige Baustelle

[18.03.2014] Die große Koalition will mehr Qualität im Gesundheitswesen. Doch daraus wird so schnell nichts, meint GBA-Chef Hecken. mehr»

74. Klinikpolitik: Qualitätsvergütung in den Startlöchern

[17.03.2014] Für elektive Leistungen plant die Koalition den Einstieg in Einzelverträge zwischen Kassen und Krankenhäusern. Das könnte auch die Klinikplanung langfristig verändern. mehr»
Neue Beiträge zu Klinik-Management

75. Tarifverhandlungen: Streiks in sechs Vivantes-Kliniken

[17.03.2014] Am Montag kämpften Pflegekräfte für mehr Lohn und Personal in deutschen Krankenhäusern. Die mit diesen Forderungen verbundenen Kosten schätzt die Deutsche Krankenhausgesellschaft auf eine Milliarde Euro. mehr»

76. Datenschutz: Rechtssicher in die Cloud - geht das?

[17.03.2014] Sobald ein Betrieb Rechnerleistung auslagert, kommt er in Berührung mit dem Datenschutzgesetz - und den entsprechenden Haftungsfragen. Für Arztpraxen kann das besonders kritisch werden. mehr»

77. Sachsen: Mammografie-Zoff bald vor Gericht?

[17.03.2014] In einer Mammografie-Sprechstunde am Elblandklinikum in Riesa sollen Radiologen falsch befundet haben. Was tatsächlich geschehen ist, ist unklar. Ein heftiger Streit zwischen Klinik und Ärzten hat sich entfaltet - womöglich geht es bald vor Gericht. mehr»

78. Fernsehen: ARD plant Serie über Berliner Charité

[14.03.2014] Die ARD plant einen TV-Sechsteiler über das Berliner Krankenhaus Charité. mehr»

79. Verdi: Aufruf zum Warnstreik an der Charité

[14.03.2014] Nach Turbulenzen mit der Bilanz droht an der Berliner Uniklinik Charité das nächste Ungemach. Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten der größten Uniklinik Europas zu einem eintägigen Warnstreik am Montag, 17. März, aufgerufen. mehr»

80. Gröhe kündigt an: PEPP-Entgeltsystem kommt erst ab 2017

[14.03.2014] Proteste zeigen Wirkung: Psychiatrische Kliniken haben nun eine längere Übergangsfrist. mehr»