Mittwoch, 23. Juli 2014

81. Brandenburg: Kliniken stellen Forderungen an die Politik

[12.06.2014] Die Brandenburger Krankenhäuser wollen künftig an der Sicherstellung der ambulanten Versorgung mitwirken. Im Kampf gegen den drohenden Ärztemangel setzen sie vor allem auf die Medizinerausbildung im eigenen Land. mehr»

82. Kliniken: Toleranz bei muslimischen Patienten gefragt

[12.06.2014] Der richtige Umgang mit muslimischen Patienten bedeutet für Ärzte und Pflegekräfte oft eine Herausforderung. Interkulturelle Toleranz ist auf beiden Seiten gefragt. mehr»

83. Beschluss: Marseille-Kliniken nehmen Aktie von Börse

[11.06.2014] Die Marseille-Kliniken AG nimmt ihre Aktie von der Börse und will ihren Aktionären eine eigene Handelsplattform einrichten. mehr»

84. Bayern: Kliniken sollen "grün" werden

[11.06.2014] Mit dem Projekt "Green Hospital" sollen Krankenhäuser anfangen, ökologischer zu denken. mehr»

85. Urteil: Mehrbettzimmer nicht menschenunwürdig

[11.06.2014] Vor Gericht ist eine Patientin gescheitert, die von ihrer Kasse die Mehrkosten für ein Einbettzimmer in der Klinik zurückhaben wollte - mit einer bemerkenswerten Begründung. mehr»

86. Kassen vs. Kliniken: Streit um Abrechnungen

[10.06.2014] Klinikabrechnungen sorgen für Ärger: Die Kassen beklagen viele fehlerhafte Rechnungen, die Krankenhäuser weisen die Vorwürfe zurück. Gescheitert sind die Verhandlungen über bundeseinheitliche Prüfungen - jetzt muss die Schiedsstelle ran. mehr»

87. 25 Millionen Euro: Land als Lebensretter für Uniklinik Ulm

[06.06.2014] Das Land Baden-Württemberg hilft dem Uniklinikum Ulm, das in akuter Geldnot steckt mit einem Zuschuss von 25 Millionen Euro. Die Klinik hat sich bei Bauprojekten verhoben. mehr»

88. Charité: Tarifstreit um Personal beigelegt

[05.06.2014] Im Tarifstreit um die Personalausstattung in der Pflege an der Charité hat sich der Vorstand der Berliner Uniklinik mit der Gewerkschaft Verdi geeinigt. mehr»

89. Krankenhaushonorar: LSG München stärkt Rechte der Kliniken

[05.06.2014] Wenn es keine Schlichtungsstelle für Bagatellstreitigkeiten zwischen Kliniken und Kassen gibt, müssen Sozialgerichte ran. Das hat das LSG München jetzt entschieden. mehr»

90. Klinikinsolvenz: Die schwere Wiedergeburt als MVZ

[05.06.2014] Die Umwandlung von defizitären Kliniken in Medizinische Versorgungszentren oder Pflegeheime steht auf der Agenda der großen Koalition. Ein Krankenhaus im Hochsauerlandkreis ist den Weg schon gegangen. mehr»