Montag, 21. April 2014

81. Klinik-Reform: Kassen fordern Strafen für schlechte Qualität

[14.03.2014] Die DRG werden zehn Jahre alt. Zum Geburtstag kündigt die Große Koalition ein Geschenk an. Zu- und Abschläge in den DRG sollen Anreize für mehr Qualität in den Kliniken sein. Der DKG-Chef hält dagegen. mehr»

82. Rhön: Klinikverkauf kostet Gewinn

[13.03.2014] Die Rhön-Klinikum AG hat vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2013 vorgelegt: Demnach ist der Gewinn etwas gesunken. Dafür wurden mehr Patienten versorgt als im Jahr zuvor. mehr»

83. Einzigartig in Deutschland: Koblenzer Klinik versorgt Patienten mit Polio-Spätfolgen

[13.03.2014] Bundesweit gibt es noch 50.000 bis 70.000 Polio-Patienten. In Koblenz können sie sich in Deutschlands einziger auf Kinderlähmung spezialisierter Krankenhausstation behandeln lassen. mehr»

84. Ab April: Klinikum Offenbach will mit Viszeralchirurgie punkten

[13.03.2014] Zwei international renommierte Gastroenterologen sollen dem Sana Klinikum neuen Glanz geben. mehr»
Neue Beiträge zu Klinik-Management

85. Arbeitsgruppe formiert sich: Klinikreform in den Startlöchern

[13.03.2014] Die geplante Krankenhausreform der Großen Koalition steht kurz vor dem Start. Der Vorsitzende des Gesundheitsausschusses fordert, den Verhandlungen zwischen Bund und Ländern eine Chance zu geben. mehr»

86. "Tarifvertrag Diakonie" in Niedersachsen: Kirchen und Gewerkschaften gehen aufeinander zu

[12.03.2014] Verdi, Marburger Bund und die evangelischen Kirchen verständigen sich in Niedersachsen auf Tarifverhandlungen - ausgestanden ist der Konflikt um höhere Löhne aber noch lange nicht. mehr»

87. Kommentar zu Klinikfinanzen: Geld allein reicht nicht

[12.03.2014] Die Deutsche Krankenhausgesellschaft hat mit allem Recht, was sie in ihrer neuen Kampagne "Wann immer das Leben uns braucht" beklagt. Viele Länder vernachlässigen die Pflicht, die Investitionskosten der Kliniken zu tragen. mehr»

88. Sonderkonten der Charité: Drittmittel außer Kontrolle?

[12.03.2014] Die Berliner Charité in der Kritik: Europas größte Uniklinik soll bis zu 40 Millionen Euro aus Drittmitteln falsch verbucht und auf speziellen Konten geparkt haben. Wir beantworten die fünf zentralen Fragen rund um diese Vorwürfe. mehr»

89. Neumünster: Klinikneubau wird zum Politikum

[11.03.2014] Der Klinikneubau bei laufendem Betrieb in Neumünster wird teurer. Offen ist, wer zahlt. mehr»

90. Kliniken: Laute Rufe nach der Finanzspritze

[11.03.2014] Die Krankenhäuser fordern Milliarden Euro für Bauten, Großgeräte und Personal. Es sei genug Geld da, halten die Kassen dagegen. mehr»