1. MedTech: Hitachi will in Europa expandieren

[19.05.2016] Der global tätige Elektrotechnik- und Maschinenbaukonzern Hitachi will seine Geschäfte im europäischen Gesundheitswesen ausweiten: Fokus sind Partikelstrahl-Therapiesysteme - in den kommenden fünf Jahren sollen mindestens drei der Systeme in Europa angeboten werden, bekundete der Konzern am mehr»

2. Start-up-Wettbewerb: Diabetiker-App und smarte Socken siegen

[19.05.2016] Lösungen aus dem Healthcare-Bereich zählen zu den Gewinner des Start-up-Wettbewerbs Be.Project 2016 der Management- und Technologieberatung BearingPoint, der unter dem Motto "Go Digital" stand. mehr»

3. Exoskelette: ReWalk kooperiert mit Uni Harvard

[19.05.2016] Das israelische Medizintechnikunternehmen ReWalk Robotics, nach eigenen Angaben weltweit führender Entwickler und Hersteller von Exoskeletten, kooperiert mit dem Wyss Institute for Biologically Inspired Engineering an der Harvard University für die Lizenzierung von geistigem Eigentum und di mehr»

4. Querschnittlähmung: Chip im Hirn bewegt Menschen

[17.05.2016] Technik und Computer helfen immer mehr Querschnittsgelähmten. Nun kann ein Patient sogar seine eigene Hand mittels Chip im Hirn bewegen. Für wie viele das System infrage kommt, ist noch offen. mehr»

5. China: Weltbühne für medizinische Innovationen

[11.05.2016] Die Volksrepublik China mausert sich zur Weltbühne für medizinische Innovationen - zumindest, wenn es nach Reed Sinopharm geht. Das Unternehmen fungierte als Veranstalter von The Health Industry Summit (tHIS), des nach seinen Angaben weltgrößten Healthcare-Event im April in Shanghai. 216. mehr»

6. Öffentlich-private Partnerschaften: Mexiko will sein Gesundheitswesen polieren

[11.05.2016] Die Regierung in Mexiko setzt für die Zukunft des Gesundheitswesens unter anderem auf öffentlichprivate Partnerschaften. mehr»

7. Medizinprodukte: 2017 neue Betreiberverordnung in Sicht

[11.05.2016] Mit Hochdruck arbeitet das Bundesgesundheitsministerium an einer Novellierung der Betreiberverordnung für Medizinprodukte. Auf Kliniken und Großpraxen kommen neue Aufgaben zu. mehr»

8. Defibrillator-Innovationen: Die Rettungsweste der etwas anderen Art

[09.05.2016] Sowohl Ärzte als auch Patienten scheuen oft den Einsatz eines Defibrillators, weil die Risiken schwer einzuschätzen sind. Weniger invasive Systeme sollen jetzt die Hemmschwelle senken. mehr»

9. Fallpauschalen: Nicht alle über einen Kamm!

[06.05.2016] Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) wehrt sich gegen eine geplante Absenkung der Sachkostenanteile in den Krankenhaus-Fallpauschalen (DRG) auf breiter Front. mehr»

10. Hamburg: Immer mehr CT-Aufnahmen

[03.05.2016] Die Zahl der CT-Aufnahmen in Hamburger Krankenhäusern ist stark gestiegen. 2014 wurden nach Angaben der Techniker Krankenkasse (TK) 124.760 Aufnahmen in den Hamburger Kliniken gemacht. Das waren 95.000 mehr als im Vergleichszeitraum fünf Jahre zuvor. mehr»