1.  Pommes, Chips, kekse: Kommen heute EU-Maßnahmen gegen Acrylamid?

[20.07.2017] Acrylamid ist ein heißes Eisen: Die EU entscheidet heute über Maßnahmen zur Eindämmung des potenziell krebserregenden Stoffes. Doch die Regeln haben einen Haken.  mehr»

2.  Kinderklinik Kiel: UKSH testet Pflegeroboter

[17.07.2017] Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) setzt in seiner Kinderklinik am Campus Kiel künftig den humanoiden Roboter "Zora" ein, um Pflegekräfte zu entlasten und Patienten zu unterstützen. Nach eigenen Angaben ist Kiel die erste deutsche Kinderklinik, die "Zora" testet.  mehr»

3.  Altersmedizin: Moderne Techniken dominieren die Zukunft der Geriatrie

[13.07.2017] Wie sieht die Altersmedizin der Zukunft aus? Perspektiven und Vorstellungen des US-Geriaters Professor John Morley von der Saint Louis University hat die Deutscher Gesellschaft für Geriatrie (DGG) vorgestellt.  mehr»

4.  Diagnostik: Synlab übernimmt private Laborgruppe in Finnland

[12.07.2017] Die Laborgruppe Synlab expandiert in Finnland: Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, hat es sämtliche Anteile an dem privaten finnischen Labordienstleister Cityterveys übernommen.  mehr»

5.  Sigma-Aldrich-Übernahme: Hat Merck gemogelt?

[11.07.2017] Die Merck KGaA soll gegen EU-Vorschriften für Fusionskontrollverfahren verstoßen haben. Die EU-Kommission wirft dem Konzern und dem von Merck übernommenen US-Laborausrüster Sigma-Aldrich vor, bei der Fusionsanmeldung irreführende Angaben gemacht zu haben.  mehr»

6.  Unternehmen: Ottobock verschiebt Börsengang

[05.07.2017] Nach dem Einstieg des schwedischen Finanzinvestors EQT beim Prothesenhersteller Ottobock hat das Unternehmen den geplanten Börsengang vorerst abgeblasen.  mehr»

7.  Medizintechnik: Roboter sollen weicher werden

[04.07.2017] Das Programm "Soft Material Robotic Systems" der Leibniz Universität Hannover wird eines der neuen Schwerpunktprogramme (SPP) der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG).  mehr»

8.  Europäisches Einheitspatent: Mehr Schutz für Innovationen

[04.07.2017] Die Medizintechnikunternehmen führen seit Jahren die Spitze der Patentanmeldungen beim Europäischen Patentamt an. Die innovative Branche könnte von dem angedachten Einheitspatent profitieren. 2018 soll zunächst das Einheitliche Patentgericht in Paris starten.  mehr»

9.  Forschung: Roboter für minimalinvasive Chirurgie im Bauchraum

[03.07.2017] Roboter sind in der Medizin zunehmend gefragt. Im Rahmen des DFG-Projekts Flexmin entwickeln Forscher der TU Darmstadt einen Rob  mehr»

10.  Unternehmen: Philips baut Medizintechnik mit Übernahme aus

[30.06.2017] Der niederländische Elektrokonzern Philips stärkt sein Medizintechnikgeschäft. Vorstandschef Frans van Houten kündigte jetzt den Kauf des Unternehmens Spectranetics an, das unter anderem Venenkatheter und medizinische Lasergeräte herstellt.  mehr»