Ärzte Zeitung online, 03.08.2012

Herstellerverband eurocom

Web-Outfit geliftet

DÜREN (maw). Der Herstellerverband für medizinische Kompressionstherapie und orthopädische Hilfsmittel eurocom hat seinen Web-Auftritt www.eurocom-info.de einem umfassenden Relaunch unterzogen.

Nach eigenen Angaben sei dieser nun technisch auf dem neuesten Stand, optimiert für die Darstellung auf Smartphones, barrierefrei und in völlig neuem, modernen Layout.

Interessierte fänden dort zum einen umfangreiche Informationen zu venösen und lymphatischen Krankheitsbildern, zu Diagnose- und vor allem Behandlungsmöglichkeiten, insbesondere mit Hilfe der Kompressionstherapie.

Zum anderen würden Indikationen und Einsatzmöglichkeiten orthopädischer Hilfsmittel, von Bandagen, über Orthesen und Einlagen bis hin zu Prothesen, ausführlich dargestellt.

Darüber hinaus werden unter anderem die eurocom, ihre Mitgliedsfirmen sowie Vorstand und Geschäftsstelle des Industrieverbandes vorgestellt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »