1. MVZ-Urteil: Positive Resonanz im Norden

[24.06.2016] Wer seine Zulassung an ein MVZ abgeben möchte, muss dort vorher drei Jahre tätig gewesen sein. Ein BSG-Urteil, das auch im Norden wohlwollend diskutiert wird. mehr»

2. Haus der Gesundheit Berlin: Kritik an Verkaufsplänen der AOK

[17.06.2016] Die AOK Nordost will das Haus der Gesundheit am Berliner Alexanderplatz verkaufen. Doch dagegen regt sich Widerstand. Zum Protest hat die Partei "Die Linke"aufgerufen. mehr»

3. Hausarzt-MVZ: 2018 geht es los

[17.06.2016] Der Deutsche Hausärzteverband will in rund eineinhalb Jahren starten, Hausarzt-MVZ bundesweit zu etablieren. Die Einrichtungen sollen ein Mischkonstrukt aus Genossenschaft und regionaler GmbH sein. mehr»

4. Personal: Arbeitskosten deutlich gestiegen

[10.06.2016] In Deutschland sind die Arbeitskosten zu Jahresbeginn weiterhin deutlich gestiegen. Bruttolohn und Nebenkosten für eine Arbeitsstunde lagen im ersten Quartal des Jahres zusammen 3,1 Prozent über dem Vorjahreswert, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden berichtete. mehr»

5. Fachgleiche MVZ: Zahnärzte sind überhaupt nicht begeistert

[06.06.2016] Für Zahnärzte rechneten Experten mit einer Welle von Gründungen fachgleicher MVZ. Diese bleibt aber aus, so eine Analyse. mehr»

6. Vor Ruhestand kurz ins MVZ: (Un-)gewollte Lücke im Gesetzestext

[30.05.2016] Hat der Gesetzgeber zwölf Jahre lang übersehen, dass Ärzte ihren Sitz nach nur kurzzeitiger Anstellung an Versorgungszentren oder Gemeinschaftspraxen weitergeben? Nein, er hat genau dies ermöglichen wollen, glaubt Gastautor Dr. Ingo Pflugmacher. mehr»

7. Asklepios: Performance im 1. Quartal optimiert

[27.05.2016] Der Private Klinikbetreiber Asklepios meldet wachsende Profitabilität: Im 1. Quartal dieses Jahres habe sich die operative Marge auf EBITDA-Basis um 0,8 Punkte auf 12,2 Prozent verbessert, teilte der Konzern am Mittwoch mit. Absolut erreichte das EBITDA in der Berichtszeit 83,7 Millionen Euro. mehr»

8. Arztsitz-Übernahme: "Nun wird alles noch komplizierter"

[23.05.2016] In MVZ-Kreisen bedauert man das jüngste Urteil des Bundessozialgerichts zur Arztsitz-Übernahme per Anstellung. Der Chef der Berliner Vivantes-MVZ erwartet, dass das Branchenwachstum deutlich ausgebremst wird. mehr»

9. Vor dem Ruhestand ins MVZ: Kein Weg für den raschen Ausstieg

[18.05.2016] Kurz vor dem Ruhestand wenige Monate in ein MVZ - und so die Konkurrenz um die Nachbesetzung umgehen? Das soll in Zukunft ein Ende haben: Das Bundessozialgericht gibt jetzt eine mindestens dreijährige Frist vor. mehr»

10. Mutterschutz: Keine Arbeitsverbote für Schwangere

[10.05.2016] Der Mutterschutz soll reformiert werden. Für angestellte schwangere Ärztinnen bedeutet die Novelle mehr Freiheit: So sollen Arbeitsverbote und der Ausschluss von Sonntagsarbeit Vergangenheit sein - sofern die werdende Mutter das will. mehr»