Donnerstag, 2. Juli 2015

1. Kommentar zur E-Card: Hausaufgaben für Kassen

[01.07.2015] Und immer soll es die elektronische Gesundheitskarte (eGK) gewesen sein: Die Aufregung um die angeblich gehackte Karte entpuppt sich bei genauerer Analyse als ein Organisationsversagen bei manchen Krankenkassen im Kundenverkehr. mehr»

2. TK-Studie: Viele Studenten sind depressiv

[01.07.2015] Studenten setzt der Stress auf dem Campus zu: Viele leiden unter Depressionen, können kaum entspannen und sitzen zu lange vor dem Bildschirm. Das zeigt eine TK-Studie. Die Kasse selbst spricht von "erschreckenden Zahlen". mehr»

3. Datenschutz: Hacken der E-Card ist nicht so einfach

[01.07.2015] Sind Gesundheitskarten leicht zu hacken? Diese Schlagzeilen gingen vergangene Woche durch die Presse. Doch wer nachbohrt, erfährt, dass es nicht um die Karte geht, sondern um Organisationsversagen der Krankenkassen. mehr»

4. VSG und Co.: KBV rechnet mit Gesetzgebung ab

[01.07.2015] Versorgungsstärkungsgesetz, E-Health-Gesetz, Anti-Korruptions-Gesetz und mehr: Die KBV hat eine Bilanz der Gesetzgebungsverfahren gezogen, die jüngst auf den Weg gebracht wurden. Und die fällt sehr gemischt aus. mehr»

5. Personalführung: Urlaub dient immer weniger der Erholung

[01.07.2015] Viele Beschäftigte sind für ihren Chef oder Kollegen im Urlaub erreichbar. Viele stört das nicht. Die Erholung leidet allerdings darunter. mehr»

6. E-Card: Ärztekammer Hessen zweifelt an Sicherheit

[01.07.2015] In einer Reaktion auf einen Beitrag des "Heute Journals", der bei der elektronischen Gesundheitskarte potenzielle Datenschutzm mehr»

7. Gassen moniert: Regierungspläne für mehr Landärzte bringen nichts

[01.07.2015] Die Pläne der Bundesregierung, mehr Ärzte auf dem Land anzusiedeln, laufen nach Ansicht von KBV-Chef Dr. Andreas Gassen ins Leere. mehr»

8. BGH-Urteil: Steuerberater nur für Finanzen zuständig

[01.07.2015] Der Bundesgerichtshof sieht Steuerberater nicht in der Pflicht, Mandanten über drohende Verjährungsfristen bei Ansprüchen gegen einen ihrer Vorgänger zu informieren. mehr»

9. Bundeskartellamt: Eine Dekade, 182 Klinikfusionen

[01.07.2015] Von 2004 bis 2014 hat das Bundeskartellamt insgesamt mehr als 210 Zusammenschlüsse von Krankenhäusern geprüft. mehr»

10. Nordrhein: Vergütung für das laufende Jahr steht

[01.07.2015] Es hat lange gedauert, doch jetzt ist der Honorarabschluss für die niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten in Nordrhein unter Dach und Fach. mehr»