Sonntag, 26. April 2015

1. bvitg: Hilfestellung in Sachen Interoperabilität

[22.04.2015] Die Interoperabilität eines Systems steht bei Neuanschaffungen von Krankenhaus-IT mittlerweile ganz vorne im Pflichtenheft. mehr»

2. IT: Mit wenigen Mitteln zum sicheren Praxisnetzwerk

[17.04.2015] Ausgerechnet die IT-Komponenten für die Gesundheitskarte können den Praxen einiges an Kosten und Arbeit sparen. mehr»

3. IT-Vernetzung: Run auf sicheres KV-Netz?

[16.04.2015] Die Vertragsärzte scheinen beim Datenaustausch durchaus dem sicheren Netz der KVen zu vertrauen. Die Zahl der SNK-Nutzer stieg seit 2014 um rund 19.000, meldet die KBV. mehr»

4. Ärztliche Fortbildung: Eine Million Teilnahmen bei e.Akademie

[15.04.2015] Das Fortbildungsangebot e.Akademie von Springer Medizin verzeichnete jetzt den millionsten Teilnehmer seit Gründung im Jahr 2002. mehr»

5. Kostenpauschalen im EBM: Patt ums Porto

[15.04.2015] Das Porto ändert sich, aber die Kostenpauschalen für die Versendung von Arztbriefen bleiben gleich: Auch zum zweiten Quartal hat es keine Änderung bei der Kostenpauschale EBM-Nr. 40120 gegeben. mehr»

6. Vernetzung: Handhabung von Fallakten erleichtert

[15.04.2015] Die Vergabe von Zugriffsberechtigungen auf Gesundheitsdaten der elektronischen Fallakte 2.0 (EFA 2.0) wird mit einer neuen Spezifikation für Patienten und Mitarbeiter in Gesundheitseinrichtungen vereinfacht. mehr»

7. Messe conhIT: Neue Software öffnet Klinik nach außen

[15.04.2015] Am Dienstag hat die Messe conhIT begonnen, bei der Innovationen aus der Health-IT vorgestellt werden. Mit dabei ist auch das Uniklinikum Freiburg, das mit einer Modernisierung seines IT-Systems künftig ganz große Sprünge machen will. mehr»

8. conhIT: Die neuesten Trends in Sachen Vernetzung

[14.04.2015] Heute startet auf dem Messegelände in Berlin die conhIT (Connecting Healthcare IT). mehr»

9. Umfrage: Das wollen Ärzte vom E-Health-Gesetz

[13.04.2015] Das geplante E-Health-Gesetz soll endlich die Vernetzung im Gesundheitswesen vorantreiben. Auch die Ärzte wollen konstruktiv voranschreiten. Eine aktuelle Umfrage zeigt: Den Medizinern geht es vor allem um Bürokratieabbau. mehr»

10. medatixx: Hybrid-Software erhält Medikationsplan

[09.04.2015] Der Arztsoftware-Anbieter medatixx hat seine Hybrid-Praxissoftware mit neuen Funktionen ausgestattet. Besonders interessant dürfte für Ärzte der neue Medikationsplan innerhalb des Systems sein. mehr»