Ärzte Zeitung, 12.08.2009

Elektronischer Arztausweis bald bundesweit

Nur Ärztekammer Hessen blockiert noch die Ausgabe / Sichere digitale Kommunikation wird ermöglicht 

BERLIN (gvg). Fast alle Landesärztekammern arbeiten derzeit an der Umsetzung des Ausgabeverfahrens für den elektronischen Arztausweis. Nur Hessen macht nicht mit.

Im Kammerbezirk Nordrhein werden elektronische Arztausweise, die zu einer rechtskräftigen elektronischen Unterschrift befähigen, bereits ausgegeben. Rund 500 Ärzte haben mittlerweile das elektronische Antragsverfahren durchlaufen. 420 Chipkarten wurden an die Ärzte ausgeliefert.

Auch in anderen Kammerbezirken sollen Ärzte demnächst diese Ausweise bestellen können. "Der Rahmenvertrag der Bundesärztekammer erfährt breite Unterstützung. Die Schulungen in den Ärztekammern für das Ausgabeprozedere laufen auf Hochtouren", sagte der für Telematik zuständige Vorstand der Bundesärztekammer, Dr. Franz-Josef Bartmann.

Nur die Ärztekammer Hessen stellt sich quer: Hier wird der elektronische Arztausweis blockiert, weil er von der Kammerversammlung als Einstieg in die elektronische Gesundheitskarte (eGK) gewertet wird. Dazu Bartmann: "Der elektronische Arztausweis ist ein Werkzeug der Ärzteschaft für eine effiziente und sichere digitale Kommunikation unter Ärzten. Das gilt völlig unabhängig von der eGK."

Lesen Sie dazu auch den Kommentar:
Bremsen an der falschen Stelle

Lesen Sie dazu auch den Hintergrund:
Der Anfang vom Ende des Kugelschreibers ist gekommen

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »