Ärzte Zeitung, 14.04.2010

Neue Website für Diabetiker und Ärzte

KÖLN (acg). Der Essener Internist Dr. Frank Best hat eine Webseite erstellt, auf der Diabetiker Hilfe bei der Blutzucker-Selbstkontrolle bekommen können. Unter www.blutzucker-coach.com finden Betroffene Unterstützung dabei, wie sie ihre Blutzuckerwerte verbessern können oder welches Blutzucker-Messgerät am besten für sie geeignet ist."Trotz aller modernen Insuline und technischen Innovationen ist der Blutzucker häufig nicht optimal eingestellt", sagt Best. Diabetiker können auf der Webseite trainieren, ihre Medikamentendosis an die Messergebnisse anzupassen. Die Seite richtet sich auch an Diabetesberater, -assistenten und Ärzte. Best will ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten der Blutzuckerkontrolle geben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Zahl der Behandlungsfehler stagniert

Die neue Statistik der Bundesärztekammer liegt vor. Sie zeigt, wo die meisten Behandlungsfehler passierten und wie die Schlichterstelle meistens entschied. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »