Ärzte Zeitung, 29.05.2012

KVB: Jetzt auch Online-Börse für Facharztpraxen

MÜNCHEN (sto). Als Ergänzung zu den beiden bereits bestehenden Online-Börsen für die Weiterbildung in der Allgemeinmedizin und in psychotherapeutischen Praxen hat die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) Anfang Mai nun auch eine Online-Börse für Weiterbildungsstellen in Facharztpraxen gestartet.

Seitdem haben bereits 450 Facharztpraxen in Bayern entsprechende Stellenangebote gemeldet, teilte die KVB mit.

Weitere Informationen gibt es hier!

Topics
Schlagworte
Praxis-EDV (3754)
Berufspolitik (17117)
Organisationen
KV Bayern (901)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »

Ein Wettbewerbsverbot ohne Entschädigung ist ungültig

Wettbewerbsverbot ohne Karenzentschädigung? Das geht nicht, urteilt das Bundesarbeitsgericht. Ist das im Arbeitsvertrag dennoch so vorgesehen, können Arbeitnehmer nachträglich aber kein Geld einklagen. mehr »