1.  E-Arztbrief: Förderung mit Hindernissen

[20.01.2017] Es ist das größte Projekt zum reibungslosen Datenaustausch zwischen Praxen und den Sektoren, das es jemals gab. Ausgerechnet die Förderung des E-Arztbriefes über den EBM bremst nun den schnellen Datentransfer.  mehr»

2.  Elektronische Vordrucke: Digitale Laboraufträge sind nur mit E-Arztausweis machbar

[18.01.2017] Ab Juli dieses Jahres können Vertragsärzte Laboraufträge erstellen, ohne ein Formular auszudrucken. Dafür sind einige Voraussetzungen zu erfüllen. Die Technik sollte bis Juli so weit sein.  mehr»

3.  Digitale Formulare: Kassen und KBVdrücken aufs Tempo

[18.01.2017] Bisher trat die Selbstverwaltung bei der Digitalisierung eher als Bremser auf. Bei den Formularen geben KBV und Kassen jetzt Gas: Im Juli kommt der digitale Laborauftrag.  mehr»

4.  EDV-Gebühren: KV Hessen ruft nach Gesetzgeber

[16.01.2017] Die unterschiedliche Preispolitik der Software-Häuser bei der Umsetzung des Medikationsplans in der Praxis-EDV schlägt weiter Wellen.  mehr»

5.  EDV: Microsoft bereitet Windows 7 auf die Rente vor

[13.01.2017] Microsoft läutet den Abschied von Windows 7 ein: Der Softwarekonzern will sein betagtes Betriebssystem in drei Jahren nicht mehr unterstützen, der Support läuft aus.  mehr»

6.  Digitale Vordrucke: KBV und Kassen legen Spielregeln fest

[11.01.2017] Die Selbstverwaltung will sich offenbar aktiver an der Digitalisierung im Gesundheitswesen beteiligen und zieht nun ähnlich wie Gesundheitsminister Gröhe das Tempo an.  mehr»

7.  ARMIN-Medikationsplan: Bei der Technik hakt es noch

[11.01.2017] Mit dem elektronischen Medikationsmanagement ist ARMIN in eine neue Phase gestartet. Die Erwartungen an das Projekt sind groß. Ein Problem bleibt die technische Umsetzung.  mehr»

8.  Verordnung: Neuerungen bei Heilmitteln greifen

[10.01.2017] Seit Januar ist eine erweiterte Diagnoseliste in Kraft. Die macht vor allem die Verordnung langfristiger Heilmittel leichter.  mehr»

9.  DIMDI-Infos: Aktualisierte ATC-Klassifikation abrufbar

[04.01.2017] Mit dem Jahreswechsel ist die 14. aktualisierte amtliche Fassung der Anatomisch-Therapeutisch-Chemischen Klassifikation (ATC-Klassifikation) in Kraft getreten. Grundlage für die amtliche Fassung ist die internationale ATC/DDD-Klassifikation der WHO. Diese wird ebenfalls einmal jährlich aktualisiert.  mehr»

10.  E-Health: Zweifel am Erfolg des E-Arztbrief

[04.01.2017] Ein zertifizierter Praxis-EDV-Anbieter sieht die E-Arztbrief-Vergütung als große Akzeptanzhürde. Wird sie doch noch angehoben?  mehr»