91. Kommentar zum E-Health-Gesetz: Gesetzgeber ist lernfähig

[25.11.2015] Ein guter Ansatz, aber ... - Worte, die jeden Schüler frösteln lassen, weil man sofort weiß, dass man trotz aller Bemühungen den Anforderungen nicht gerecht geworden ist. Genau diese Bemerkung fiel im Zusammenhang mit dem E-Health-Gesetz ständig. mehr»

92. E-Health-Gesetz: Diese Änderungen sind geplant

[25.11.2015] Kurz bevor das E-Health-Gesetz verabschiedet werden soll, wird noch kräftig daran geschraubt - mit entscheidenden Konsequenzen für Ärzte. So sind jetzt neue Fristen und Sanktionen vorgesehen. mehr»

93. Überweisung in Nordrhein: "B" heißt künftig "Kann warten"

[20.11.2015] Bei der Vorbereitung der Termin-Servicestellen setzt die KV Nordrhein (KVNo) auf eine Übergangslösung bei der Feststellung dringlicher Termine. mehr»

94. Neue App-Lösung: Mehr Sicherheit in der Versorgung?

[20.11.2015] Eine App-Lösung soll die Sektorengrenzen zwischen Klinik, Praxis und Pflege aufheben. Und gleichzeitig die Dokumentation straffen. mehr»
Neue Beiträge zu Praxis-EDV

95. gematik: Termin für Gesundheitskarte ist unhaltbar

[19.11.2015] Immer wieder sind in den vergangenen Wochen Gerüchte aufgetaucht, wonach der im E-Health-Gesetz geplante Termin für den Rollout der ersten Online-Anwendungen der Gesundheitskarte (eGK) nicht zu halten ist. mehr»

96. E-Health: Weitere Verzögerung bei der E-Card?

[18.11.2015] Kommt es aufgrund von Lieferschwierigkeiten in der Industrie bei Kartenlesegeräten zu einer weiteren Verzögerung im Online-Rollout der E-Card? Nach einem Bericht in der "Süddeutschen Zeitung" gibt es weiterhin Probleme mit einzelnen technischen Komponenten. mehr»

97. Arztsoftware: Anbieter müssen ASV abbilden

[16.11.2015] Ab Januar 2016 soll die Abrechnung von Leistungen der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV) über die Praxisverwaltungssysteme möglich sein, das meldet die KBV. Die Softwarehersteller seien verpflichtet, entsprechende Vorgaben in ihren Produkten umzusetzen. mehr»

98. E-Arztbrief: Ärzte können Förderung ab Januar nutzen

[16.11.2015] Vertragsärzte, die ab Januar 2016 von der Förderung elektronischer Arztbriefe profitieren wollen, werden sich dann mit den meisten Kollegen verschlüsselt online austauschen können. Das hat ein Test bei der KV Telematik gezeigt. mehr»

99. Elektronische Fallakte: Patienten sollen via App Einblick erhalten

[06.11.2015] Entlassbriefe sollen Patienten über die App myEFA künftig direkt auf ihrem Smartphone abrufen können. mehr»

100. E-Health: Deutschland und Frankreich kooperieren

[29.10.2015] Wie ernst es der Bundesregierung mit ihrer digitalen Agenda und der Vernetzung im Gesundheitswesen ist, zeigte sich erneut auf der deutsch-französischen Konferenz zur "Beschleunigung des digitalen Wandels in der Wirtschaft" am 27. Oktober in Paris. mehr»