71. Rückruf: Apple tauscht Stromkabel für MacBook und iPhone aus

[19.02.2016] Weil die zu Apples MacBook oder iOS-Geräten gehörenden Stromkabel defekt sein können, hat das Unternehmen nun eine Austauschaktion gestartet. mehr»

72. E-Card: Machen die Kartenleser den Online-Gang mit?

[19.02.2016] Der Countdown läuft: Nach dem Zeitplan im E-Health-Gesetz soll bereits im Juli die erste Online-Anwendung der Gesundheitskarte ausgerollt werden. Die "Ärzte Zeitung" erklärt, ob Sie in ein neues Lesegerät investieren müssen - und wie es mit den Konnektoren aussieht. mehr»

73. IT-Sicherheit: Hacker nehmen Kliniken in NRW ins Visier

[17.02.2016] Auch Kliniken müssen sich online vor Hackern in Acht nehmen. Das zeigen Vorfälle aus den vergangenen Tagen. LKA rät zu Strafanzeigen mehr»

74. Virenattacken und Datenklau: Fast jeder zweite Webnutzer war schon Opfer

[09.02.2016] Knapp die Hälfte der Internetnutzer in Deutschland ist schon mal kriminellen Aktionen wie Virenattacken oder Datenklau zum Opfer gefallen. mehr»
Neue Beiträge zu Praxis-EDV

75. E-Health: Patientenportale mit Nebenwirkungen

[09.02.2016] E-Akte und Patientenportale helfen, die Kommunikationswege mit den Patienten zu verkürzen. Sie bergen aber auch erhebliche Risiken, wie eine Studie zeigt. mehr»

76. Gesundheits-Apps: Einfallstor für Viren und Spione

[08.02.2016] Die Idee klingt gut: Patienten erfassen Blutzuckerwerte und Co. mit ihren Smartphones und schicken die Daten direkt ins Praxis-System ihres Arztes. Technisch geht das längst, doch die Sache hat einen Haken. mehr»

77. Bilanz 2015: CGM setzt auf neue Produkte für E-Health

[04.02.2016] Die CompuGroup Medical hat auch 2015 Umsatz und Gewinn gesteigert. Das E-Health-Gesetz soll weiteres organisches Wachstum ermöglichen. mehr»

78. Studie: Ärzte kommen 2020 häufiger virtuell zu Besuch

[03.02.2016] Bis zum Jahr 2020 entwickeln sich Patienten von passiven Leistungsempfängern zu bewussten Konsumenten, die ihre Vitaldaten selbst beobachten und Ärzte erledigen Hausbesuche zunehmend virtuell. mehr»

79. Datenschutz: Viele Ärzte wiegen sich in falscher Sicherheit

[02.02.2016] Schutz gegen Sicherheitslücken in der Praxis soll neue Software bieten. Die Anschaffung lohnt sich - trotz der Kosten von mindestens 1000 Euro. Denn gelangen Patientendaten nach außen, sind Ärzte in der Verantwortung. mehr»

80. Safe-Harbor: Ende der Datenschutz-Schonfrist

[01.02.2016] Die Uhr tickt. Mit Beginn dieses Monats könnten zahlreiche Unternehmen aus Sicht von Datenschützern in Deutschland gegen geltendes Recht verstoßen. Denn zum 1. mehr»