81. CeBIT: Software-Werkzeug soll Arbeitsprozesse optimieren

[17.03.2016] Auf der CeBIT wird unter anderem Software gezeigt, die es Praxen erlaubt, Probleme in Arbeitsabläufen besser zu identifizieren. Außerdem zeigt sich, dass die Digitalisierung in Deutschland nicht besonders schnell vorankommt. mehr»

82. Lästiger Bürokram: So sparen Klinikärzte viel Zeit

[11.03.2016] Täglich drei bis fünf Stunden verbringen Klinikärzte allein mit der Bürokratie. Mit einer Spracherkennungs-Software geht es deutlich schneller. mehr»

83. E-Mail: @-Erfinder und Internetpionier gestorben

[08.03.2016] Der Mann, der die erste E-Mail zwischen Computern verschickte und die typischen Adressen mit dem "@"-Zeichen erfand, ist tot. Internet-Pionier Ray Tomlinson starb am Samstag im Alter von 74 Jahren, wie sein Arbeitgeber, der US-Rüstungskonzern Raytheon, bestätigte. mehr»

84. Cloud-Dienste: Microsoft mit Schutz "Made in Germany"

[07.03.2016] Terminkalender sichten, Adressbuch führen und Dokumente speichern: Viele Ärzte nutzen bereits Cloud-Dienste im Internet, um sich zu organisieren. Microsoft arbeitet bei seinem Cloud-Angebot "Made in Germany" jetzt mit der Bundesdruckerei als weiterem Partner zusammen. mehr»

85. Thesaurus MeSH: Übersetzung aktualisiert

[29.02.2016] Das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information hat die deutsche Übersetzung des Medical Subject HEADINGs (MeSH) aktualisiert. mehr»

86. D2D-Umstellung: Wackelt der Zeitplan nun doch?

[25.02.2016] Könnte der Zeitplan bei der Umstellung der altbewährten Telematik-Plattform D2D (Doctor-to-Doctor) auf KV-Connect doch noch ins Wanken geraten? Wie die KV Telem mehr»

87. Studie: Gesundheitssektor ist häufig Ziel von Hackern

[25.02.2016] 2015 haben Cyberkriminelle insgesamt 707 Millionen Datensätze erbeuten können. Viele davon stammen auch aus dem Gesundheitswesen, wie eine aktuelle Studie zeigt. Allerdings handelt es sich in manchen Fällen um hausgemachte Datenlecks. mehr»

88. Barrierefreie Praxis: CGM integriert Fragebogen

[24.02.2016] Der Koblenzer Healthcare-IT-Spezialist CompuGroup Medical Deutschland (CGM) bietet nach eigenen Angaben mehr als 60.000 Ärzten via Praxissoftware Zugang zu dem Erhebungsbogen der Stiftung Gesundheit zur Barrierefreiheit in Arztpraxen. mehr»

89. Netzwerkmedizin: Sind die USA ein gutes Vorbild für Deutschland?

[24.02.2016] In den USA bekommen bestimmte Gesundheitsnetze Boni, wenn sie helfen, dem System Geld zu sparen. Für deren Erfolg kommt es zunehmend auf die IT-Unterstützung an, so Experten. mehr»

90. Reha: Praxis-Software macht sich fit fürs neue Muster 61

[19.02.2016] Zum 1. April 2016 tritt das aktualisierte Muster 61 für Rehaleistungen in Kraft. Das alte Muster 60 entfällt dann. Bisher hätten Ärzte das Formular 60 genutzt, um vor der Verordnung prüfen zu lassen, ob die Krankenkasse oder ein anderer Rehabilitationsträger leistungsrechtlich zuständig ist, so die mehr»