Montag, 22. Dezember 2014

1. Dokumentation: Lücken schützen nicht vor Nachfragen

[22.12.2014] Dokumentiert das Klinikpersonal einzelne Leistungen nicht, wurden sie vermutlich auch nicht erbracht. Davon geht zumindest der Bundesgerichtshof aus - mit entsprechenden Folgen für Arzthaftungsprozesse. mehr»

2. Praxis-Aufkauf: Der Gesetzgeber zieht die Zügel an

[22.12.2014] Die Regierungskoalition lässt keinen Zweifel daran, am Praxis-Aufkauf in überversorgten Gebieten festhalten zu wollen. Die Praxisabgabe wird künftig langfristiger und sorgfältiger vorzubereiten sein. mehr»

3. Urteil: Fester Urlaubsanspruch auch bei Arbeitgeberwechsel

[19.12.2014] Wie ist der Urlaub aufzuteilen, wenn eine MFA unterjährig die Praxis wechselt? Dazu hat aktuell das Bundesarbeitsgericht entschieden (Az.: 9 AZR 295/13). mehr»

4. Tipps fürs Patientengespräch: Fahrtüchtigkeit im Alter ist ein heißes Eisen

[18.12.2014] Nur zwei Prozent der Autofahrer im Alter über 65 sind von ihrem Arzt schon einmal auf das Thema Fahrtüchtigkeit angesprochen worden, meldet die "Aktion Schulterblick". Ein Leitfaden liefert Tipps für ein solches Gespräch. mehr»
Neue Beiträge zu Praxisführung

5. Rollende Praxis: Als Subventionsprojekt liegen geblieben

[17.12.2014] Der Praxisbus in Ost-Niedersachsen erreichte genau die Patientengruppe, die angesprochen werden sollte. Doch das preisgekrönte Projekt war am Ende zu teuer. mehr»

6. Bei Mobbing: Drei Jahre Zeit, Klage einzureichen

[17.12.2014] Mobbingopfer am Arbeitsplatz müssen nicht sofort klagen, wenn sie ein Schmerzensgeld erstreiten wollen. Es gilt die allgemeine Verjährungsfrist von drei Kalenderjahren, urteilte jetzt das Bundesarbeitsgericht (BAG) (Az.: 8 AZR 838/13). mehr»

7. Kurzarbeit: Kein Geld für Praxisteam bei kranker Chefin

[17.12.2014] Der Anspruch auf Kurzarbeitergeld setzt ein "von außen auf den Betrieb einwirkendes Ereignis" voraus. Das ist laut BSG bei Erkrankung des Praxisinhabers nicht der Fall. mehr»

8. Zahnärzte: Teurere Existenzgründung

[16.12.2014] Die Kosten für eine zahnärztliche Niederlassung in eigener Praxis sind zuletzt deutlich gestiegen. Laut aktuellem "InvestMonitor Zahnarztpraxis" des Instituts der Deutschen Zahnärzte (IDZ) betrug das Finanzierungsvolumen für die Neugründung einer Einzelpraxis 2013 im Schnitt 427.000 Euro. mehr»

9. Arzt-Bewertungsportale: Was tun bei Schmähkritik?

[16.12.2014] Immer öfter bewerten Patienten die Leistungen von Ärzten im Internet. Dabei kommt es auch zu Schmähkritik oder Falschaussagen über Arzt und Praxis. Ein Merkblatt des NAV-Virchow-Bundes verspricht Hilfestellung. mehr»

10. Befragung zeigt: Ärzte punkten mit Vertrauen und Kompetenz

[15.12.2014] Patienten schätzen es, wenn sie einem Arzt Vertrauen entgegenbringen können und dieser auch kompetent ist. Dann bleiben sie der Praxis auch treu, so eine Studie. mehr»