Donnerstag, 24. April 2014

51. Praxisgründung: Die Einzelpraxis ist noch nicht tot

[22.01.2014] Für vier von fünf Praxisgründern in den neuen Bundesländern ist die Einzelpraxis die erste Wahl. Aber auch in den alten Bundesländern sterben die Einzelkämpfer noch lange nicht aus. Praxisabgeber profitieren davon aber nur bedingt. mehr»

52. Praxisgründung: Das Gründerfieber ist verflogen

[21.01.2014] Fast jede fünfte Hausarztpraxis im Osten wurde neu als Einzelpraxis gegründet. Trotzdem nimmt die Anzahl der Hausärzte nicht zu. Im Westen sieht es noch schlimmer aus. mehr»

53. Ärztemonitor 2014: KBV und NAV starten neue Ärzte-Umfrage

[20.01.2014] Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und der NAV-Virchow-Bund wollen das Stimmungsbild der ärztlichen Basis ermitteln. Am 10. Februar starten sie dazu eine telefonische Befragung. Die Ergebnisse bilden die Basis für den "Ärztemonitor 2014". mehr»

54. Leitartikel: Müder Kampf gegen die Bürokratie

[20.01.2014] Der Papierkram schlaucht Ärzte. Doch beim Kampf gegen die Bürokratie sind viele Politiker als Tiger gestartet - und als Bettvorleger gelandet. mehr»
Neue Beiträge zu Praxisführung

55. Wartezeiten: BDI gegen Vier-Wochen-Frist

[15.01.2014] Der Berufsverband Deutscher Internisten (BDI) hat sich gegen die Vier-Wochen-Frist bei den Wartezeiten auf einen Facharzttermin ausgesprochen. mehr»

56. Kürzere Wartezeiten: Mit A- und B-Überweisungen schneller zum Facharzt

[14.01.2014] In die Diskussion über zu lange Wartezeiten beim Facharzt hat sich die KV Mecklenburg-Vorpommern eingeschaltet. Sie verweist auf ihr eigenes Modell, das mit Erfolg Patienten schneller zum Facharzt bringt - mittels A- und B-Überweisungen. mehr»

57. Wartezeiten: Gröhe legt nach

[13.01.2014] Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat noch einmal seine Bestrebungen bekräftigt, Kassenpatienten rascher zu einem Termin beim Facharzt verhelfen zu wollen. "Monatelange Wartezeiten sind nicht akzeptabel", sagte er dem Nachrichtenmagazin "Focus". mehr»

58. Im Stich gelassen: Praxis in der Assistenten-Bredouille

[13.01.2014] Hausarzt Dr. Nils Akkermann arbeitet seit Jahren in seiner Praxis mit der Unterstützung von Weiterbildungsassistenten. Nun bringt ihn eine kurzfristige Absage in Not. mehr»

59. Zahnmedizin: Bei Neugründungen liegen Kooperationen vorne

[09.01.2014] Der Anteil der Zahnärzte, die sich in Einzelpraxen niederlassen, ist deutlich höher als bei niedergelassenen Ärzten. mehr»

60. Moderne Praxisführung: Fortbildungskurs für MFA

[08.01.2014] Der Erfolg einer modernen Hausarztpraxis hängt zunehmend von der Performance, Qualifikation und Effizienz des Praxisteams ab. Dieses muss den Arzt respektive das Ärzteteam entlasten und unterstützen. mehr»