Montag, 3. August 2015

71. Schlaganfall-Sekundärprävention: Antworten auf die 25 wichtigsten Fragen von Ärzten

[08.05.2015] Der erste Teil einer S3-Leitlinie beantwortet 25 Schlüsselfragen, die Ärzten die Schlaganfall-Sekundärprävention erleichtern sollen. mehr»

72. Abrechnung von Sachkosten: Privat- und Kassenpatienten strikt trennen!

[07.05.2015] Auslagen können Privatpatienten in Rechnung gestellt werden. Organisatorisch ist dabei auf die strikte Trennung des Sprechstundenbedarfs für GKV- und PKV-Patienten zu achten. Wie das gelingt, erläutert Abrechnungsexperte Dr. Dr. Peter Schlüter. mehr»

73. Medizinklimaindex: Erstmals positiver Wert

[06.05.2015] Die Stimmung bei Haus- und Fachärzten ist in diesem Frühjahr ungetrübt. Wie die Stiftung Gesundheit mitteilt, weise der von ihr halbjährlich erfasste Medizinklimaindex (MKI) mit 6,3 für Fachärzte und 6,1 für Hausärzte erstmals einen positiven Wert. mehr»

74. Datenschutz: Tipps und Tricks für Ärzte

[06.05.2015] In Arztpraxen liegen Schätze, die unberechtigte Dritte nur zu gern heben würden. Dafür brauchen sie weder Schatzkarte noch Kompass - Computer und Internetanschluss genügen, um sensible Daten der Praxis auszuspähen. mehr»

75. Buchtipp: Leitfaden für Facebook und Co. in der Praxis

[06.05.2015] Liken, posten, taggen und twittern - Begriffe, die zu Pausenhöfen, Jugendzentren oder zum Silicon Valley gehören, aber nicht zu Arztpraxen? Falsch! Viele Patienten tummeln sich heute ganz selbstverständlich in sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter - die Kollegen auf Xing und LinkedIn. mehr»

76. Praxistipp: Kürzer treten besser nur mit Maß

[06.05.2015] Ärzte, die zur Praxisübergabe eine Kooperation eingehen, können ihre Arbeitszeit reduzieren. Bei der Vertragsgestaltung gilt es aber einige Fallen zu meiden. mehr»

77. Hautkrebs: Themenwoche soll für Screening sensibilisieren

[04.05.2015] Heute startet die Euromelanoma-Woche. Hausärzten bietet sie eine Steilvorlage, Patienten auf den Nutzen des Hautkrebsscreenings aufmerksam zu machen. Das Vertrauen in diese Leistung wurde durch jüngste Berichte ziemlich erschüttert. mehr»

78. Abrechnungstipp: Reizstrom - auch für Hausärzte eine Option

[27.04.2015] Leistungen der physikalischen Therapie geraten im Praxisalltag leicht aus dem Blick. Aber nicht nur Fachärzte, sondern auch Hausärzte können manche dieser Leistungen sinnvoll anbieten. Dabei ist allerdings einiges zu beachten. mehr»

79. Landarztmangel: Bayerns Ministerin Huml lobt Förderung

[23.04.2015] Beim Besuch einer geförderten Landarztpraxis im Freistaat sieht Gesundheitsministerin Huml die Früchte der Förderung. mehr»

80. Abrechnungstipp: Bei der Wundversorgung reicht eine geforderte Leistung

[20.04.2015] Die Konjunktion "und/oder" in der einschlägigen EBM-Ziffer zur Versorgung sekundär heilender Wunden kann den Blick für das Wesentliche trüben. Daher lohnt es sich, genau hinzuschauen: Tatsächlich muss nur ein obligater Inhalt erbracht werden. mehr»