Ärzte Zeitung, 01.09.2009

Weiterbildung: Vivantes setzt auf Fern-Hochschule

BERLIN (ava). Das zu Vivantes gehörende Institut für berufliche Bildung im Gesundheitswesen kooperiert bei den neuen Health Care Studies mit der Hamburger Fern-Hochschule (HFH). Die HFH bietet ab 1. September einen dualen Studiengang an.

Dieser ermöglicht parallel zur Ausbildung und später berufsbegleitend den Abschluss des Bachelor of Science.

www.hamburger-fh.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »