Ärzte Zeitung, 18.11.2009

Carstens-Stiftung lädt zum Promotionsseminar

ESSEN (maw). Ein Promotionsseminar für Medizinstudenten veranstaltet die Karl-und-Veronica-Carstens-Stiftung am 5. und 6. März 2010. Eingeladen sind alle Studenten, die ihre Promotion in der Komplementär-, der integrativen Medizin oder der Homöopathie verfassen wollen. Ende der Bewerbungsfrist: 15. Januar.

www.carstens-stiftung.de/ nachwuchs/promotionsfoerderung/ promotionsseminar.php

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Diabetes-Risiken sind alarmierend häufig

Mehr als 21.000 Passanten in Einkaufszentren haben in den vergangenen zehn Jahren bei der Aktion "Gesünder unter 7" ihr Diabetes-Risiko abklären lassen. Die Ergebnisse sind dramatisch. mehr »

"Man schafft viel"

Anja Junker ist "Ärztin ohne Grenzen": Vier Einsätze in Afrika und Südamerika hat die 43-Jährige für die Organisation absolviert. Manche brachten sie an die Grenze der Erschöpfung. mehr »

Lösung für Hygienemuffel

Ärzte in Kliniken sind anscheinend oft größere Hygienemuffel als ihre Patienten. Denn sie desinfizieren sich seltener die Hände – gerade in sensiblen Bereichen. mehr »