Ärzte Zeitung, 08.09.2011

Österreich erstmals auf Jobmesse für Medizin in NRW

GELSENKIRCHEN (shl). Zur Jobmesse "Medizin und Gesundheit" am 11. und 12. November 2011 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen ist mit der BC Medical Service aus Linz nach eigenen Angaben erstmals eine österreichische Personalberatung vertreten.

Ende Mai dieses Jahres hatten mehr als 20 Kliniken aus Nordrhein-Westfalen (NRW) mit dem Gesundheitsministerium des Landes drei Jobmessen in Innsbruck, Graz und Wien besucht, um Absolventen der dortigen medizinischen Fakultäten für eine Weiterbildung zum Facharzt in NRW zu gewinnen.

Ärzte, Studierende und Pflegekräfte können sich auf der Jobmesse über mögliche Arbeitgeber informieren.

Vertreter von gut 50 Kliniken sind vor Ort, ebenso verschiedene, bundesweite Bildungsanbieter.

www.j-m-g.de.

Topics
Schlagworte
Personalführung (2962)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Hypertonie in jungen Jahren erhöht Risiko für den Nachwuchs

Das Alter, in dem sich ein Bluthochdruck manifestiert, beeinflusst nicht nur die persönliche Prognose eines Patienten, sondern wohl auch das Erkrankungsrisiko seiner Kinder. mehr »

Medienanamese künftig Bestandteil der U-Untersuchungen?

Schon bei Babys und Kleinkindern machen sich die Folgen übermäßigen Medienkonsums bemerkbar. Das geht aus der neuen BLIKK-Studie hervor. Pädiater reagieren besorgt. mehr »

Deutsche überschätzen Ebola-Gefahr und unterschätzen Masern

Im Mittelpunkt medialer Berichterstattung stehen meist große globale Bedrohungen wie Ebola und Zika. Doch Experten haben ganz andere übertragbare Erkrankungen im Visier. mehr »