Ärzte Zeitung, 19.08.2015

Brandenburg

Fachkräfteportal speziell für Gesundheitsberufe

POTSDAM. Einen neuen Wegweiser für Gesundheitsberufe gibt es nun im Brandenburger Fachkräfteportal. Unternehmen und Einrichtungen können in der kostenlosen Jobbörse eigene freie Stellen und Ausbildungsangebote in Brandenburg veröffentlichen.

Das Fachkräfteportal gibt es seit drei Jahren. Im ersten Halbjahr 2015 zählte es nach Angaben des Brandenburgischen Arbeitsministeriums (MASGF) 366.875 Seitenaufrufe von 62.891 Besuchern. Derzeit sind dort rund 3000 Stellen- und Ausbildungsplatzangebote zu finden.

Sie kommen auch aus der Datenbank der Bundesagentur für Arbeit. Das MASGF fördert das Portal aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. (ami)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Kompromissvorschlag wieder zurückgezogen

Kaum verkündet, ist der Kompromiss zur Pflegeausbildung auch schon wieder vom Tisch. Die genauen Gründe sind unklar. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »