Ärzte Zeitung, 07.10.2008

KV Rheinland-Pfalz bietet zertifizierte QM-Fortbildung an

NEU-ISENBURG (reh). Rund um das Thema Qualitätsmanagement können sich Hausärzte auf der QM-Herbsttagung der KV Rheinland-Pfalz informieren.

Dabei legt die Tagung, die in Kooperation mit dem Hausärzteverband veranstaltet wird, den Schwerpunkt auf das KBV-System QEP. Außerdem gibt es Erfahrungsberichte von Kollegen, etwa zum Thema "Offener Umgang mit Fehlern in der Hausarztpraxis". Die als Fortbildung zertifizierte Tagung findet am 25. Oktober in Trier statt.

Marion Fricke, Tel.: 02 61 / 39 00 22 23, marion.fricke@kv-rlp.de, Kosten: 65 Euro

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Turbo für die richtige Blutfett-Mischung

Die kardiovaskulären Effekte einer mediterranen Ernährungsweise könnten (auch) über eine Modifikation des HDL-Cholesterins vermittelt werden. Zumindest deutet eine Analyse in diese Richtung. mehr »

Pillenrezept bleibt abrechenbar

Wiederholungsrezepte sind im EBM eher ein Minusgeschäft. Meist sind sie mit der Versichertenpauschale abgedeckt. Das gilt aber nicht bei der Rezeptierung von Kontrazeptiva. mehr »

Diese 14 neuen Zulassungen helfen Patienten

Die Zulassung neuer Orphan Drugs hat sich in den vergangenen Jahren auf hohem Niveau stabilisiert. Allein in den vergangenen beiden Jahren wurden jeweils 14 neue Arzneien zugelassen mehr »