Ärzte Zeitung, 15.01.2009

Kongress für Gesundheitsnetzwerker

BERLIN (ava). Auf Initiative der Berlin-Chemie AG findet am 4. und 5. März der 4. Kongress für Gesundheitsnetzweker in der Charité in Berlin statt. Die Veranstaltung richtet sich an niedergelassene Ärzte und Apotheker, Klinikärzte und Klinikmanager sowie Entscheidungsträger aus Ärztenetzen.

Auf dem Kongress wechseln sich Plenarveranstaltungen und Workshops zu neuen Vertrags- und Versorgungsformen ab. Betriebswirtschaftliche Aspekte stehen genauso auf dem Programm des Kongresses wie Beispiele erfolgreicher Ärzte-Netze.

info@gesundheitsnetzwerker.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Trommeln für die Vorsorge

Heute startet der Darmkrebsmonat März. Die Botschaft ist eindeutig: Rechtzeitige Vorsorge hilft! Auch in der Praxis hat das Auswirkungen. mehr »

Schwarze Liste der gefährlichsten Bakterien

Gegen welche resistenten Bakterien müssen weltweit am dringlichsten neue Antibiotika entwickelt werden? 70 Experten aus der ganzen Welt haben hierzu Stellung genommen. Das Ergebnis hat die WHO jetzt als Liste publiziert. mehr »

Die zwei Gesichter eines B-Vitamins

Fördern Folat und Folsäure das Darmkrebs-Wachstum oder schützen sie davor? Antworten auf diese Fragen fallen komplex aus. mehr »