Ärzte Zeitung online, 09.04.2009

Ratgeber: So vermeiden Ärzte Regresse

NEU-ISENBURG (reh). Ein neuer Ratgeber der KV Nordrhein (KVNo) soll Ärzten helfen, erst gar nicht in die Arznei- und Heilmittelregressfalle zu tappen.

Auf insgesamt 59 Seiten erklärt die KVNo, welche Richtgrößenregelungen es gibt und wie Wirtschaftlichkeitsprüfungen im Arznei- und Heilmittelbereich sowie beim Sprechstundenbedarf ablaufen. Außerdem werden Tipps gegeben, wie sich Regresse vorab vermeiden lassen.

Den Ratgeber können Ärzte kostenlos auf der Website der KVNo herunterladen.

www.kvno.de/presse/meld2009/regressbroschuere.html

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »