Ärzte Zeitung, 22.10.2009

CME-Punkte für Privatmedizin-Kongress

KÖLN (maw). Für den Besuch des 1. Bundeskongresses Privatmedizin am 14. November in Köln können Ärzte CME-Punkte sammeln. Nach Angaben des Ausrichters Frielingsdorf Consult sei die Veranstaltung zertifiziert.

In den Kongress integriert ist ein IGeL-Satelliten-Symposium. Darin setze sich der Deutsche IGeL-Kongress fort, Vorläufer des jetzigen Kongresses.

www.bundeskongress-privatmedizin.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstlicher Arm bald so gut wie biologischer

Eine Armprothese so zu bewegen wie das eigene Fleisch und Blut – Forscher aus London und Göttingen sind dem einen wichtigen Schritt näher gekommen. mehr »

Jeder sechste Todesfall durch Diabetes.

Diabetes wird als Todesursache unterschätzt. Jeder sechste Deutsche stirbt nach aktuellen Studiendaten letztlich an Folgen der Zuckerkrankheit. mehr »

TK beauftragt E-Patientenakte bei IBM

Der TK geht die Entwicklung bei der Telemedizin zu langsam. Jetzt startet die Kasse eine eigene Initiative. Partner ist IBM. mehr »