Ärzte Zeitung, 17.02.2010

Praxistermin

In vier Tagen zum Netzmanager

KÖLN (maw). Für Ärzte, aber auch Betriebswirte und Kaufleute im Gesundheitswesen, die mit der Aufgabe liebäugeln, ein Ärztenetz zu managen, bietet das Kölner Unternehmen Frielingsdorf Consult den Fortbildungsgang zum Netzmanager an.

Die Fortbildung findet vom 19. bis zum 23. April in den Räumen der Industrie- und Handelskammer (IHK) Köln statt und endet mit einem lehrgangsinternen Test inklusive IHK-Zertifikat. Die Lehrgangsgebühr beläuft sich auf 3050 Euro zuzüglich der Mehrwertsteuer. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 beschränkt.

Inhalt der Fortbildung ist laut Veranstalter das komplette Insider-Know-how wie regionale Ärztegruppen aller Fachrichtungen professionell gemanagt und vermarktet werden.

http://frielingsdorf.biz/index.php/netzmanager

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Im Sushi war der Wurm drin

Der Hinweis aufs Sushi brachte die Ärzte auf die richtige Spur. Statt den Patienten wegen Verdachts auf akutes Abdomen zu operieren, führten sie eine Gastroskopie durch. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

Importierte Infektionen führen leicht zu Diagnosefehlern

Wann muss ein Arzt für eine Fehldiagnose gerade stehen? In einem aktuellen Fall entschied das Oberlandesgericht Frankfurt gegen einen Arzt. mehr »