Ärzte Zeitung, 15.09.2010

Potenziale der Privatmedizin im Fokus

KÖLN (eb). Der 2. Bundeskongress für Privatmedizin findet am 4. Dezember in Köln statt. Im Mittelpunkt stehen nach Angaben des Veranstalters Frielingsdorf Consult unter anderem innovative Strategien in der Privatmedizin sowie gesundheitspolitische Rahmenbedingungen. Für Praxis-Teams gibt es ein Sonderprogramm zum Thema "Privatmedizin und Privatpatient in der Praxis". Neben Vorträgen und Diskussionen erwarten Besucher auch Workshops, bei denen die Weiterentwicklung der Praxisstrategie im Fokus steht.

www.bundeskongress-privatmedizin.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »