Ärzte Zeitung, 19.01.2011

Ärzte setzen beim Marketing aufs Internet

HAMBURG (eb). Ärzte setzen beim Marketing verstärkt auf die Internetpräsenz ihrer Praxis.

Die Studie "Ärzte im Zukunftsmarkt Gesundheit 2010" der Stiftung Gesundheit hat ergeben, dass 68,9 Prozent der Ärzte dies als wichtigste Marketingmaßnahme ansehen.

Das sind 6,3 Prozentpunkte mehr als im Vorjahr. Bei der Frage nach den drei wichtigsten Marketingmaßnahmen landete dagegen das Auftreten der Mitarbeiter mit 53,5 Prozent auf dem zweiten Platz.

Topics
Schlagworte
Praxisführung (14715)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstlicher Arm bald so gut wie biologischer

Eine Armprothese so zu bewegen wie das eigene Fleisch und Blut – Forscher aus London und Göttingen sind dem einen wichtigen Schritt näher gekommen. mehr »

Jeder sechste Todesfall durch Diabetes.

Diabetes wird als Todesursache unterschätzt. Jeder sechste Deutsche stirbt nach aktuellen Studiendaten letztlich an Folgen der Zuckerkrankheit. mehr »

TK beauftragt E-Patientenakte bei IBM

Der TK geht die Entwicklung bei der Telemedizin zu langsam. Jetzt startet die Kasse eine eigene Initiative. Partner ist IBM. mehr »