Ärzte Zeitung online, 06.03.2011

Gültig oder nicht? Arztausweise werden künftig online geprüft

FRANKFURT/MAIN (ine). Ob ein Arztausweis gültig ist oder nicht, das kann in Hessen künftig auch online überprüft werden - und zwar rund um die Uhr.

Wie die Landesärztekammer in Frankfurt am Main mitteilt, ist dieses Angebot vor allem für Apotheker interessant. Sie müssen, bevor sie verschreibungspflichtige Medikamente herausgeben, in Zweifelsfällen überprüfen, ob der ihnen vorgelegte Arztausweis gültig ist.

Bisher, so die hessische Kammer, konnten solche Anfragen nur während der Öffnungszeiten telefonisch beantwortet werden.

Angst vor Datenmissbrauch brauchen Ärzte nicht zu haben. Denn dem Anfragenden würde bei Eingabe einer Ausweisnummer nicht mehr als ein "Gültig" oder "Ungültig" mitgeteilt. Wie es bei der Landesärztekammer heißt, überlegten auch andere Kammern, die digitale Überprüfung einzuführen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gluten kann auch Reizdarm verursachen

Wenn Reizdarmpatienten, die nicht an Zöliakie leiden, über glutenabhängige Beschwerden klagen, kann das ein Noceboeffekt sein. Es kann sich aber um etwas anderes handeln. mehr »

Entlassmanagement krankt an schlechter Kommunikation

Kaum in Umlauf, gerät der Medikationsplan in die Kritik. Ärzte fordern, Webfehler im System zu beheben. mehr »

So hoch ist der Diabetiker-Anteil in den 16 Bundesländern

In Deutschland leben mehr Menschen mit Diabetes als bisher geschätzt: Inzwischen leidet rund jeder zehnte GKV-versicherte Bundesbürger an Diabetes. mehr »