Ärzte Zeitung, 30.11.2011

Bald wieder über drei Millionen Arbeitslose?

NÜRNBERG (dpa). Die Zahl der Arbeitslosen wird nach Einschätzung der Bundesagentur für Arbeit (BA) in diesem Winter wieder über drei Millionen steigen.

"Im Dezember werden wir wohl noch einmal darunter liegen, im Januar und Februar werden wir die Marke aber mit hoher Wahrscheinlichkeit überschreiten", sagte BA-Vorstandsmitglied Heinrich Alt am Mittwoch in Nürnberg.

In den drei Wintermonaten sei ein Anstieg der Erwerbslosenzahl um 400.000 bis 500.000 üblich. Ansonsten rechnet die BA aber mit einem stabilen Jobaufschwung in der ersten Jahreshälfte 2012.

Viele Unternehmen hätten weiterhin volle Auftragsbücher und suchten immer noch nach Arbeitskräften. Im November sei die Zahl der Arbeitslosen wie die BA meldet, allerdings um 24.000 auf 2.713.000 gesunken. Das sei eine überraschend positive Entwicklung für einen November, hieß es.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

"GOÄ-Novelle bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »