Ärzte Zeitung, 14.02.2012

Praxistermin

Praxisnetze für Ärzte und Unternehmer

BERLIN (eb). Viele Themen für Praxismanager werden auf dem 7. Kongress für Gesundheitsnetzwerker in Berlin zur Sprache kommen.

Der Kongress, eine Initiative des Pharma-Unternehmens Berlin-Chemie, läuft über zwei Tage vom 28. bis 29. März auf dem Campus des Virchow-Klinikums der Charité. Die "Ärzte Zeitung" ist Medienpartner.

Hauptthema der Veranstaltung ist die Versorgung 2020. Besonders spannend für Ärzte und Praxismanager in Arztnetzen sind die Unternehmensworkshops, unter anderem zu den Themen "Erfolgreich im Netz - Wirtschaftliche Erfolgsfaktoren von und in Ärztenetzen", "Verzahnung ambulanter und stationärer Versorgung", "Sinn, Wahnsinn, Unsinn? Vernetzung als Herausforderung".

Hinzu kommen viele Praxisbeispiele von Ärztenetzen.

www.gesundheitsnetzwerker.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gluten kann auch Reizdarm verursachen

Wenn Reizdarmpatienten, die nicht an Zöliakie leiden, über glutenabhängige Beschwerden klagen, kann das ein Noceboeffekt sein. Es kann sich aber um etwas anderes handeln. mehr »

Entlassmanagement krankt an schlechter Kommunikation

Kaum in Umlauf, gerät der Medikationsplan in die Kritik. Ärzte fordern, Webfehler im System zu beheben. mehr »

So hoch ist der Diabetiker-Anteil in den 16 Bundesländern

In Deutschland leben mehr Menschen mit Diabetes als bisher geschätzt: Inzwischen leidet rund jeder zehnte GKV-versicherte Bundesbürger an Diabetes. mehr »