Ärzte Zeitung, 27.02.2015

Neue Liste

Medizinische Dolmetscher und Übersetzer

BERLIN. Der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ) hat seine "Fachliste Medizin, Pharmazie und Medizintechnik 2015/2016" veröffentlicht.

In dem kostenlosen Verzeichnis sind mehr als 350 auf den medizinischen Bereich spezialisierte Dolmetscher und Übersetzer aufgeführt.

Es gibt laut BDÜ Sprachexperten für mehr als 30 Sprachen, darunter gängige wie auch seltenere. Neu hinzugekommen seien Vertreter für Schwedisch, Slowakisch und Slowenisch.

Die Orientierung in der Liste sei einfach: Die Einträge sind nach Sprachen und innerhalb der Sprachen nach Postleitzahlen sortiert. (maw)

Die BDÜ-FAchliste zum Download: www.fachlisten.bdue.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »

Ein Wettbewerbsverbot ohne Entschädigung ist ungültig

Wettbewerbsverbot ohne Karenzentschädigung? Das geht nicht, urteilt das Bundesarbeitsgericht. Ist das im Arbeitsvertrag dennoch so vorgesehen, können Arbeitnehmer nachträglich aber kein Geld einklagen. mehr »