Ärzte Zeitung, 11.09.2015

Jubiläum

Netzwerk für Ärztinnen feiert mit Kongress

BERLIN. Konfliktmanagement, Mitarbeiter-kommunikation, Zeitmanagement und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Frauen in der Praxis: Diese Themen stehen beim Kongress "Symposia" der Women's Networking Lounge (WNL), dem bundesweiten Netzwerk für Frauen im Gesundheitswesen, im Vordergrund.

Der Kongress wird am 12. September aus Anlass des fünfjährigen Bestehens der WNL ausgerichtet. Veranstaltungsort ist die historische Königliche Porzellan-Manufaktur in Berlin.

Die Veranstaltung ist zertifiziert, Teilnehmerinnen erhalten acht Fortbildungspunkte.

Für die WNL stehen erklärtermaßen Ärztinnen als Unternehmerin und Führungskraft im Mittelpunkt. Anmeldung per Mail: info@womansnetworkinglounge.de (eb)

[12.09.2015, 15:05:43]
Dr. Wolfgang P. Bayerl 
eigentlich schade, dass es so etwas gibt.
Was hat den der Arztberuf damit zu tun? zum Beitrag »

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »