Ärzte Zeitung, 20.06.2016

Gewalt gegen Ärzte

Saar-KV startet Online-Umfrage

SAARBRÜCKEN. Die KV Saarland startet in dieser Woche eine Online-Befragung zum Thema "Gewalt gegen Ärzte". Das hat der KV-Vorsitzende Dr. Gunter Hauptmann auf der KV-Vertreterversammlung am Mittwoch in Saarbrücken angekündigt. Die Befragung soll bis zum September laufen.

Das Thema hat seit dem tödlichen Angriff auf eine Ärztin in Saarbrücken im März vergangenen Jahres bei den Ärztevertretern an der Saar erheblich an Bedeutung gewonnen (wir berichteten). Damals hatte ein psychisch kranker Mann eine 52-jährige Neurologin mit acht Schüssen in ihrer Praxis getötet. Das Landgericht Saarbrücken hatte später entschieden, dass der Täter dauerhaft in die Psychiatrie kommt. (kin)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »