1.  Qualitätsreport: Viele Frühchenstationen mit Versorgungsproblemen

[28.09.2016] Futter für die Krankenhausreformer: Ausgerechnet bei den Versorgungsbedürftigsten, den Frühchen, zeigen sich laut aktuellem Qualitätsreport Versorgungsprobleme in Kliniken.  mehr»

2.  Voreilig amputiert: Diabetiker weiter schlecht versorgt

[28.09.2016] Viele Patienten mit diabetischem Fuß werden in Deutschland zu spät zum Spezialisten überwiesen und in Kliniken wird viel zu schnell amputiert, kritisieren Experten.  mehr»

3.  Fehlerberichtssysteme: Potenzial nicht ausgeschöpft

[21.09.2016] Fehlerberichtssysteme werden in der Praxis noch zu wenig eingesetzt, und das hat Folgen. Kritik übte Hardy Müller vom TK-Effizienzinstitut WINEG beim dritten Hamburger Symposium Patientensicherheit.  mehr»

4.  Patientensicherheit: Weniger Op-Risiken dank Blutmanagement

[20.09.2016] Auf ihrem Hauptstadtkongress brechen Anästhesisten und Intensivmediziner eine weitere Lanze für das Patient Blood Management. Dies führt in Kliniken bei Op zu weniger Anämien - und damit zu weniger Komplikationen bei Patienten.  mehr»

5.  Patientensicherheit: Kleine Veränderung, große Wirkung

[16.09.2016] Zu Fehlern bei der Medikation kann es angesichts von 20.000 verschreibungspflichtigen Arzneien leicht kommen. Mit welchen Maßnahmen lässt sich die Patientensicherheit erhöhen? Manchmal helfen schon kleine Veränderungen.  mehr»

6.  Krankenhaushygiene: Neue DIN-Norm ruft Chirurgen auf den Plan

[15.09.2016] Der aktuelle DIN-Normenentwurf zu Raumlufttechnischen Anlagen im OP drohe bestehende Qualitätsstandards der Hygiene zu untergraben, warnt der Berufsverband der deutschen Chirurgen.  mehr»

7.  Sektorübergreifendes Qualitätsmanagement: GBA muss nachbessern

[08.09.2016] Auch beim QM sollen die Sektorgrenzen endlich der Vergangenheit angehören. Doch nach Meinung des Bundesgesundheitsministeriums hat der GBA bei der neuen Richtlinie seine Hausaufgaben nicht richtig gemacht.  mehr»

8.  Anfrage der Linken: Konkrete Zahlen zu Nadelstichverletzungen

[05.09.2016] Nadelstichverletzungen gehören zu den häufigsten Unfallrisiken in der medizinischen Versorgung. Genauere Zahlen dazu fordert jetzt die Bundestagsfraktion Die Linke.  mehr»

9.  Patientensicherheit: APS lobt Preis aus

[04.08.2016] Das Aktionsbündnis Patientensicherheit (APS) vergibt 2017 zum vierten Mal den Deutschen Preis für Patientensicherheit.  mehr»

10.  MRSA-Monitoring: Gut, aber nicht gut genug

[02.08.2016] In Niedersachsen ist bis zum Jahr 2010 der MRSA-Anteil der Proben aus Krankenhäusern auf 25 Prozent gestiegen, seither aber gesunken, und zwar auf 17,8 Prozent im Jahr 2015.  mehr»