1. Arzthaftpflicht: Neues Gutachtermodell bewährt sich

[24.08.2016] Westfalen-Lippe sieht keine Verzerrung durch die frühe Einbindung der Assekuranzen bei Gutachtenfällen. mehr»

2. Preiswerbung: BGH rügt Apotheken

[24.08.2016] Wenn Apotheken damit werben, OTC-Preise unter dem Erstattungssatz zu nehmen, müssen sie auch die korrekte Erstattungshöhe nennen. Die Referenz auf den Listenpreis ist irreführend. mehr»

3. Urteil: Auch sonntags soll die Straße sauber sein

[23.08.2016] Wenn es draußen zum Himmel stinkt, muss die Straßenreinigung ran. Der heilige Sonntag ist kein Argument, die Ärmel nicht hochzukrempeln. mehr»

4. Nach BGH-Urteil: Patientenverfügung besser überprüfen lassen!

[23.08.2016] Die Entscheidung des Bundesgerichthofs zu Patientenverfügungen hat bei manchem für Verwirrung gesorgt. Fest steht: Wer sicher sein will, dass im Ernstfall möglichst viel nach seinen Vorstellungen läuft, sollte seine Patientenverfügung überprüfen - und ärztlichen und juristischen Rat einholen. mehr»

5. Patientenverfügung: Ärztlicher und juristischer Rat unabdingbar

[22.08.2016] In der Debatte um das Patientenverfügungsgesetz hatten Organisationen wie die damalige Deutsche Hospiz Stiftung vor Missbrauch und "Fehlinterpretationen" gewarnt. mehr»

6. Diabetes:Hilfsmittel-Versender will Zuzahlung übernehmen

[22.08.2016] Darf ein Versender von Diabetesbedarf die gesetzlich geforderte Patienten-Zuzahlung übernehmen? Darüber wird der Bundesgerichtshof am 1. Dezember verhandeln. mehr»

7. BGH-Urteil: Keine Chefarzt-Op ohne Chefarzt!

[22.08.2016] Wer als Patient vereinbart hat, von einem Chefarzt operiert zu werden, muss auch von einem Chefarzt behandelt werden. Das hat der BGH entschieden. Die Vorinstanz war noch ganz anderer Meinung gewesen. mehr»

8. Abrechnungsbetrug: Haftstrafen im Prozess wegen Kontrastmittel

[19.08.2016] Im Prozess um einen Millionenbetrug mit Röntgenkontrastmitteln hat das Hamburger Landgericht Haftstrafen verhängt. mehr»

9. Krebszentrum Brüggen: 70 Todesfälle im Visier der Ermittler

[19.08.2016] Die Ermittlungen gegen das alternative Krebszentrum im niederrheinischen Brüggen weiten sich aus: Einem Medienbericht zufolge werden nun sogar 70 Todesfälle überprüft. mehr»

10. Berlin: Lageso-Referatsleiter soll die Hand aufgehalten haben

[19.08.2016] Ein leitender Beamter soll in Berlin "Provisionen" kassiert und im Gegenzug einer Firma zu Aufträgen bei der Bewachung von Flüchtlingsheimen verholfen haben. mehr»