1.  Arbeitsrecht: Ein Wettbewerbsverbot ohne Entschädigung ist ungültig

[27.03.2017] Wettbewerbsverbot ohne Karenzentschädigung? Das geht nicht, urteilt das Bundesarbeitsgericht. Ist das im Arbeitsvertrag dennoch so vorgesehen, können Arbeitnehmer nachträglich aber auch kein Geld einklagen.  mehr»

2.  BAG: Wettbewerbsverbot ohne Karenzentschädigung ungültig

[27.03.2017] Ein angestellter Arzt oder eine MFA soll nach Auslaufen des Arbeitsverhältnisses möglichst nicht sofort bei der Konkurrenz einsteigen. Ein Urteil gibt jetzt Regeln für das Wettbewerbsverbot vor.  mehr»

3.  Tipps für die Abrechnung: Schnelltests - meist ein Fall für die GOÄ

[27.03.2017] Schnell und medizinisch sinnvoll aber von gesetzlichen Krankenkassen meist nicht bezahlt: Laborschnelltests liegen im Trend. Für Hausärzte sind sie oft auch eine Selbstzahler-Option.  mehr»

4.  Für Gewaltopfer: Netzwerk nun im ganzen Land

[24.03.2017] Das niedersächsische Netzwerk "ProBeweis" ist nun flächendeckend im Bundesland verbreitet.  mehr»

5.  Berufsrecht: Bundesländer lehnen neue EU-Prüfung ab

[24.03.2017] Ende März wird der Bundesrat seine endgültige Position zur geplanten neuen EU-Berufsrechtsprüfung beschließen.  mehr»

6.  Psychotherapeuten: Strukturzuschlag ist ungerecht

[24.03.2017] Der 2015 eingeführte Strukturzuschlag für Psychotherapeuten ist laut Sozialgericht Marburg "in dieser Form rechtswidrig". Er verstoße nicht nur gegen Vorgaben des Bundessozialgerichts, sondern auch gegen EBM-Regeln.  mehr»

7.  Anfrage im Bundestag: Dürfen Cannabispatienten Auto fahren?

[23.03.2017] Cannabis auf Kassenkosten ist seit Kurzem möglich. Doch wie steht es um die Verkehrtauglichkeit von Patienten, die Cannabispräparate nehmen? Das ist Gegenstand einer Kleinen Anfrage der Bundestagsfraktion Die Linke an die Bundesregierung.  mehr»

8.  Todeseintritt unklar? Dann ist ein Hausbesuch abrechenbar

[23.03.2017] Die vollständige und vor allem korrekte Abrechnung der so genannten Leichenschau stellt Ärzte immer wieder vor Probleme. Beispielsweise stellt sich die Frage nach der eigenständigen Berechnung des Hausbesuchs.  mehr»

9.  Mischpreis: LSG-Beschluss erntet Kritik und Ratlosigkeit

[22.03.2017] Der auch für Vertragsärzte brisante Beschluss des LSG Berlin-Brandenburg zum Erstattungsbetrag für Arzneimittel löst überwiegend Ratlosigkeit aus. Vorerst ist wohl keine Klarstellung des Gesetzgebers zu erwarten.  mehr»

10.  GOÄ: Henke warnt vor einem Scheitern

[22.03.2017] In der Debatte um die neue GOÄ positioniert sich ÄKNo-Präsident Rudolf Henke unmißverständlich: Im Falle einer Blockade hätten Ärzte viel zu verlieren.  mehr»